Was kann Aprilia nach seinem Double im Jahr 2023 in Katalonien tun?

Was kann Aprilia nach seinem Double im Jahr 2023 in Katalonien tun?
Was kann Aprilia nach seinem Double im Jahr 2023 in Katalonien tun?
-

Aleix Espargaro und Maverick Viñales haben beim Großen Preis von Katalonien 2023 ein historisches Doppel für Aprilia unterzeichnet. Die beiden Männer hoffen, in dieser Saison erneut auf dem Podium zu stehen, und zwar auf einer Strecke, die gut zu RS-GP passt.

Gewinner in Austin im April, Vinales liegt regelmäßig an der Spitze und wird versuchen, die Strecke zu nutzen, um seine Spitzengeschwindigkeit zu bestätigen. „Montmelo ist eine Strecke, die ich mag. Ich habe dort viele schöne Erinnerungen. Wenn ich hier bin, denke ich an Luis Salom und das ist für mich eine große Motivation. Es ist mein Heimrennen und mein ganzer Fanclub ist da, also ist es eine Strecke, auf der ich wirklich gut abschneiden möchte. Wir sind bereit für ein tolles Wochenende. Unsere Einstellung besteht darin, uns darauf zu konzentrieren, gute Leistungen zu erbringen und hundertprozentig zu geben. »

Der SaisonstartEspargaro ist schwieriger, da er bisher noch auf keinem Podium stand. Was wäre, wenn dieses Wochenende der Erste des Jahres käme? „Barcelona ist eine Strecke, die ich wirklich mag. Das ist mein Heimrennen. Die Route passt gut zu meinem Stil, da es schnelle Kurven und wenige langsame Haarnadelkurven gibt. Es ist eine Strecke, auf der das Fahrrad gut funktioniert. Letztes Jahr war das beste Wochenende. meines Lebens und es wird nicht einfach sein, das zu wiederholen, aber wir werden versuchen, alles zu geben und wieder an die Spitze zu kommen. »

-

NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar