Die englische Presse gibt bekannt, dass Mauricio Pochettino Chelsea verlässt!

Die englische Presse gibt bekannt, dass Mauricio Pochettino Chelsea verlässt!
Die englische Presse gibt bekannt, dass Mauricio Pochettino Chelsea verlässt!
-

Es ist eine kleine Überraschung, dass dieser scheinbar ruhige Dienstagabend auf uns wartet. Mauricio Pochettino, Chelsea-Trainer seit letztem Sommer, wird das Londoner Team nach nur einer Saison verlassen. Es sind die seriösen Medien The Telegraph, die gerade die Bombe enthüllten und erklärten, dass der ehemalige PSG nach mehreren Treffen in den letzten Tagen Teil einer gemeinsamen Vereinbarung mit dem Verein sei.

Der Rest nach dieser Anzeige

Der letzte fand an diesem Dienstagmorgen statt. Es war ein Rückblickstreffen der Saison, und bei dieser Gelegenheit einigte sich Pochettino mit den Denkern des Londoner Projekts – Paul Winstanley und Laurence Stewart – darauf, seinen Vertrag zu kündigen und seine Koffer zu packen. Ein Austritt, der der Zeitung zufolge eher friedlich verlief und die beiden Parteien sich in gutem Einvernehmen trennen werden.

Lesen
Chelsea bestätigt den Abgang von Mauricio Pochettino!

Chelsea sucht bereits nach einem Ersatz

Man muss sagen, dass der Argentinier während seiner einzigen Saison an der Stamford Bridge auf der anderen Seite des Ärmelkanals eher kritisiert wurde. Auch wenn Chelsea endlich einen europäischen Platz erreichen konnte und am Ende der Meisterschaft gute Leistungen zeigte, bleibt dieser letzte sechste Platz in der Premier League angesichts der Erwartungen und Investitionen des Managements eine Enttäuschung. Genauso wie die Inhalte, die die Blues boten, oft enttäuschend waren.

Der Rest nach dieser Anzeige

Entsprechend Der TelegraphChelsea arbeitet bereits an einem Ersatz. Das Management möchte einen von vornherein eher jungen Trainer verpflichten, und mehrere Namen wurden bereits von den Medien genannt: Sebastian Hoeneß, Michel, Kieran McKenna und Enzo Maresca. Mit den Bayern oder dem FC Barcelona handelt es sich also um einen neuen großen europäischen Verein, der nach einem neuen Anführer sucht. Aber es ist auch ein ziemlich angesehener Trainer, der sich zur Verfügung stellt …

Kneipe. DER 21.05.2024 20:02 Uhr
Aktualisieren 21.05.2024 20:31 Uhr

-

NEXT Marion Maréchal bekräftigt, dass die RN „das Prinzip einer Vereinbarung“ mit Reconquête ablehnt