Wer ist die Frau, die mit Ihnen Albanisch spricht, wenn Sie mit CHAIR reisen?

-

Von der Radiomoderatorin zur Sängerin und Moderatorin mehrerer berühmter Shows gilt sie als eine der berühmtesten Stimmen Albaniens. Heute können Sie sie auch auf Flügen der CHAIR-Airline hören, da sie auf Albanisch mit Ihnen spricht. Das ist Gerta Heta.

Dienstag, 21. Mai 2024 – 22:18
albinfo.ch

Seit 1997 ist Gerta Heta fester Bestandteil der Medien in Albanien, seit 2006 ist sie die Hauptstimme von Vodafone. Im Interview für albinfo.ch sprach Gerta über ihr Leben, von den Anfängen bis heute. Sie erzählt, wie sie 2020 von der Schweizer Fluggesellschaft CHAIR eingeladen wurde, deren offizielle Stimme zu werden. Sie können Gerta jedes Mal hören, wenn Sie mit dieser Firma fliegen. Sie spricht auf Albanisch mit Ihnen!

Vom Moderator zum Top Albania Radio, durch Gesang.

Gerta begann ihre Karriere bei Top Albania Radio mit ihrer ersten Sendung „A Song for You“. Im Jahr 1997, als das Radio populärer war als heute, wurde Gertas Stimme bei ihren Zuhörern am beliebtesten. Ihre Fans gaben ihr den Spitznamen „Gerta de Top“, einen Namen, den sie immer noch in Interviews verwendet.

Ein Wendepunkt in Gertas Karriere war ihre Rückkehr nach Albanien, nachdem sie ihr Studium der Fernsehregie in New York in den Vereinigten Staaten abgeschlossen hatte. Sie sagt, dass das Publikum in dieser Zeit hungrig nach neuer Musik war.

„Während meines zweijährigen Studiums hatten sich die Dinge in Tirana verändert. Top Albania Radio wurde durch einen Schwestersender, Top Channel, ergänzt. Ich kehrte mit ganzem Herzen zum Radio zurück und erhielt damals auch ein Angebot, das den Verlauf meiner Karriere etwas veränderte. Dj Aldo und mein Bruder Florian Heta hatten ein Lied komponiert und suchten einen Sänger, der es aufführen konnte. Ich war zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Ich habe ihre Einladung angenommen und als das Lied „My Love“ im Radio ausgestrahlt wurde, wurde es sofort ein Hit“, sagt Gerta.

Viele Konzerte und Veranstaltungen folgten diesem Lied. Das brachte Gerta dazu, nicht damit aufzuhören und sie wurde sowohl Radiomoderatorin als auch Sängerin. Gerta veröffentlichte mehrere Tanz- und House-Songs, die beim albanischen Publikum großen Anklang fanden. Sie hat an vielen Festivals teilgenommen, darunter: Top Fest, Microphone d’Or und 2006 auch am Kënga Magjike.

Als sie über ihre Zeit als Sängerin spricht, erwähnt Gerta mit großer Nostalgie ihre Zusammenarbeit mit Visar Rexhepi an dem Lied „Dashuria nuk ka fe“ (Liebe kennt keine Religion, Anm. d. Red.), das vom Publikum sehr geschätzt wurde.

„In meinem Repertoire ist das Lied „Dashuria nuk ka fe“ das einzige, das kein Disco-Song, sondern eine beim Publikum sehr beliebte Ballade ist“, sagt sie.

Gerta gab 2010 die Musik auf, um sich ihren beiden Töchtern zu widmen, die heute 13 und 9 Jahre alt sind.

Wie wurde Gerta zur Hauptstimme von CHAIR auf Albanisch?

Gerta Heta ist die Hauptstimme des Telekommunikationsunternehmens in Albanien, Vodafone. Seit 2006 ist es in jeder Werbung dieses Unternehmens zu hören. Gerta gilt heute als die beste Stimme Albaniens.

Für Albinfo.ch erklärte Gerta, dass sie 2020 von der Geschäftsführung der Schweizer Fluggesellschaft CHAIR eingeladen wurde, die Stimme dieses Unternehmens zu werden, die auf Albanisch sprechen und während der Reise Sicherheitsanweisungen geben würde. Sie erzählt, wie diese Aktion vor allem älteren Menschen hilft, die außer ihrer albanischen Sprache keine andere Fremdsprache beherrschen.

„Die Verbindung zu CHAIR begann im Jahr 2020, als ich von den Führungskräften des Unternehmens kontaktiert wurde, um dessen offizielle Stimme zu werden. Die Idee, meine Stimme auf Albanisch zu hören, die Anweisungen gab, die im System jedes Flugzeugs aufgezeichnet wurden, gefiel mir sehr. Jedes Mal, wenn ich ein Flugzeug bestieg, dachte ich an die Kategorie der älteren Menschen aus albanischsprachigen Regionen, die keine Fremdsprache beherrschen und wie schön es wäre, wenn sie eine Stimme hätten, die ihnen die Anweisungen und Regeln erklären würde Flugzeug in ihrer Sprache. Ich freue mich sehr, heute diese Stimme zu sein“, sagt Gerta.

Zusätzlich zu ihrer Arbeit in Vodafone-Werbespots moderiert Gerta die Gesundheitssendung „Hipokrati“ auf Top Channel. Ihre Familie ist ihr Hauptberuf: Mit ihrem Ehemann Matko Djarmatin hat das Paar zwei Töchter. Die Älteste, Luna, ist bereits Meisterin im Rückenschwimmen für Kinder. Die Zukunft von Gerta und ihrer kleinen Matea steht für Gerta an erster Stelle.


bdf43da25b.jpg
64e804f653.jpg

-

PREV zwei Goldmedaillengewinner bei den Quebec Open 2024
NEXT Der dominikanische Kardinal Kelvin Edward Felix ist gestorben