Rosa Delphin, Seeleute waren überrascht, dieses wunderschöne Geschöpf vom Aussterben bedroht zu sehen

-

© Rosa Delphin, die Seeleute waren überrascht, als sie sahen, dass dieses wunderschöne Geschöpf vom Aussterben bedroht war

Segler haben es gerade entdeckt Diese seltene Delfinart ist in Rosatönen gefärbt. Diese unerwartete Präsenz erzeugt eine Atmosphäre des Staunens bei denen, die Zeuge seines anmutigen Schwimmens werden.

Die Begegnung mit diesem einzigartigen Exemplar regt die Fantasie an. Es unterstreicht auch die außergewöhnliche Vielfalt des Meereslebens. Es erinnert uns an die Schönheit und Magie, die in den Tiefen der Meere liegt.

Pinkie, der rosafarbene Louisiana-Delfin

Über die letzten zehn Jahre, Der Delfin Pinkie faszinierte die Bewohner Louisianas und Besucher. Während einige Delfine rosa Bäuche haben, ist Pinkie von der Nase bis zum Schwanz komplett rosa.

Facebook-Screenshot

Wissenschaftler gehen davon aus, dass Pinkie Albinismus hat. Eine genetische Erkrankung, bei der ein Delfin ohne das Pigment geboren wird, das seiner Haut die graue Farbe verleiht. Hier ist also Pinkie, der spektakuläre rosa Delfin.

Jahrelang durchstreifte er die Gewässer Louisianas und beeindruckte unzählige Zuschauer mit der unverwechselbaren Farbe seiner Haut.

Rosa Delfine

Delfine haben im Allgemeinen rosa Bäuche, Aber der komplett rosafarbene Delfinkörper ist unglaublich schön.

Wissenschaftler vermuten, dass rosa Delfine an Albinismus leiden, einer genetischen Anomalie, bei der ihr Körper nicht die normalen Chemikalien produziert, die die Haut grau färben. Abgesehen von ihren teilweise geschlossenen Augen und ihrer Farbe ist Pinkie jedoch ein ganz normaler Delfin.

Allerdings konnte bis vor Kurzem niemand Pinkies Geschlecht bestätigen. Dies gilt, obwohl viele allein aufgrund seiner Farbe davon ausgehen, dass es sich um ein Weibchen handelte.

Erst letztes Jahr kam jemand nahe genug heran, um Pinkie während der Paarungszeit in Aktion zu fotografieren. Kapitän Erik Rue, Kapitän eines Charterbootes, machte dann Fotos von Pinkie beim Schwimmen um den Lake Charles, Louisiana.

Das Geschlecht dieses Tieres

Obwohl sie sich seit 2007 kennen (Er sagt, Pinkie sei ein neugieriger Delphin, der bis zu 10 Fuß von seinem Boot entfernt schwimmt)Im Jahr 2015 schwor er, endlich herausgefunden zu haben, dass Pinkie tatsächlich eine Frau sei.

Facebook-Screenshot

„Ich habe ein paar Fotos von ihrer Paarung gemacht und es stellte sich heraus, dass es ein Weibchen war.“ er erzählte ABC News. „Ich glaube, ich war der Erste, der es gesehen hat, und ich weiß, dass ich der Erste war, der es fotografiert hat.“

Rosa Delphin, Seeleute waren überrascht, dieses wunderschöne Geschöpf vom Aussterben bedroht zu sehen
Facebook-Screenshot

Nachdem wir nun das Rätsel um ihr Geschlecht gelöst haben, haben wir ein neues: Ist Pinkie schwanger? Wer weiß, vielleicht haben wir rosa Delfine!

Die Anwesenheit von Pinkie, dem rosafarbenen Delfin, in den Gewässern von Louisiana überrascht und erfreut Segler. Dies offenbart dann die Schönheit und Seltenheit dieser besonderen Art.

Die Sichtung dieser fantastischen Kreatur unterstreicht daher die Bedeutung der Erhaltung und des Verständnisses des Meereslebens in seiner Vielfalt und inspiriert zum Schutz dieser außergewöhnlichen Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum.

-

NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar