Kupfer wurde durch die Dollarstabilität und die schwache Nachfrage belastet

Kupfer wurde durch die Dollarstabilität und die schwache Nachfrage belastet
Kupfer wurde durch die Dollarstabilität und die schwache Nachfrage belastet
-

Der Kupferpreis fiel am Mittwoch aufgrund der Stabilität des US-Dollars, einer geringeren Nachfrage und erhöhten Lagerbeständen in China, dem Hauptverbrauchsland.

Dreimonatskupfer an der London Metal Exchange (LME) verlor bis 0214 GMT 0,5 % auf 10.802,50 $ pro metrische Tonne und verlangsamte sich nach einer Rallye, die die Preise am Montag auf ein Rekordhoch trieb.

Der meistgehandelte Juni-Kupferkontrakt an der Shanghai Futures Exchange (SHFE) fiel um 0,8 % auf 86.500 Yuan (11.949,66 USD) pro Tonne.

Der Dollar blieb am Mittwoch gegenüber einer Handvoll anderer Währungen stabil, während der Markt die Geduldsforderungen von Vertretern der Federal Reserve abwägte und auf die Veröffentlichung des Protokolls der Fed wartete, um mehr über die Entwicklung der Zinssätze der Zentralbank zu erfahren.

Ein stärkerer Dollar verteuert den Kauf des Rohstoffs, dessen Preis durch den Dollar bestimmt wird.

Die schwache physische Nachfrage in China, dem größten Kupferverbraucher, nachdem die Preise Rekordhöhen erreichten, und steigende Lagerbestände belasteten Kupfer ebenfalls.

Die Kupfervorräte an der SHFE lagen am vergangenen Freitag bei 291.020 Tonnen, mehr als viermal so hoch wie Anfang Februar.

LME-Aluminium fiel um 0,1 % auf 2.723,50 $ pro Tonne, Nickel fiel um 0,4 % auf 21.210 $, Zink blieb mit 3.138,50 $ kaum verändert, Zinn fiel um 0,3 % auf 33.225 $, während Blei um 0,5 % auf 2.348 $ zulegte.

SHFE-Aluminium stieg um 0,7 % auf 21.285 Yuan pro Tonne, Zink stieg um 0,6 % auf 24.830 Yuan, Zinn stieg um 0,5 % auf 279.000 Yuan, während Blei um 1,6 % auf 18.590 Yuan sank und Nickel stabil bei 157.820 Yuan blieb.

Klicken Sie auf oder, um die neuesten Nachrichten zu Metallen und anderen Themen zu erhalten

DATEN/EREIGNISSE (GMT)

0600 Britischer Kernverbraucherpreisindex (VPI) im Jahresvergleich, April

0600 UK CPI YY April

1400 Verkäufe bestehender Häuser in den Vereinigten Staaten, April

1800 Der Offenmarktausschuss der US-Notenbank veröffentlicht das Protokoll seiner Sitzung vom 30. April bis 1. Mai.

(1 $ = 7,2387 Yuan) (Berichterstattung von Siyi Liu und Mei Mei Chu; Redaktion von Mrigank Dhaniwala)

-

PREV Erdrutsche und Überschwemmungen im Süden Chinas
NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar