PORTRÄT. In 10 Jahren hat sich Aya Nakamura als die meistgehörte französische Künstlerin der Welt etabliert

PORTRÄT. In 10 Jahren hat sich Aya Nakamura als die meistgehörte französische Künstlerin der Welt etabliert
PORTRÄT. In 10 Jahren hat sich Aya Nakamura als die meistgehörte französische Künstlerin der Welt etabliert
-

Wir hätten eine Medientour und zahlreiche Nachrichten in sozialen Netzwerken erwarten können … Doch während sich Aya Nakamura in diesem Frühjahr 2024 im Zentrum einer landesweiten Kontroverse über ihre mögliche Anwesenheit bei der feierlichen Eröffnung der Olympischen Spiele befindet, ist die Der Künstler beschließt, seine Reise fortzusetzen.

Sie bedankte sich lediglich bei ihren Fans und sprach sich in einigen in sozialen Netzwerken geposteten Nachrichten gegen die rassistischen Angriffe aus, die sie erhalten hatte: „Ich werde zum Staatssubjekt Nummer 1 in Debatten usw. [etc] Aber was schulde ich dir wirklich? Kedal ». Und schließlich, am 29. März, antwortet sie mit einem neuen Titel in der Musik Hündchen . „Ich habe keine Feinde, sie sind es, die mich nicht mögen […] Ich brauche mich nicht zu bestätigen, ich stehe auf der Titelseite von Zeitschriften“, Sie singt, wie eine Brüskierung für diejenigen, die sie kritisieren.

Die Folge veranschaulicht perfekt die Art und Weise, wie Aya Nakamura ihre Karriere führt. Indem man vorwärts geht und sich auf die Musik konzentriert. Eine seit fast zehn Jahren umgesetzte Strategie.

Anfänge in sozialen Netzwerken

Der Legende nach veröffentlichte Aya Nakamura 2014 ihren ersten Titel auf Facebook. Karma. Wenn der Beitrag inzwischen nicht mehr auffindbar ist (und die Bildunterschrift schwer zu überprüfen ist), hat der mittlerweile 29-jährige Künstler inzwischen einen Sonderstatus erreicht. Im Jahr 2024 ist Aya Nakamura, die eigentlich niemand erwartet hat, die meistgehörte Französin der Welt. Djadja, Pookie, Verhalten… Seine größten Hits brachten ganz Frankreich und sogar weit darüber hinaus zum Tanzen.

„Aya Nakamura ist die meistgehörte aktive französische Künstlerin aller Zeiten auf Spotify France. International wird es in Deutschland, den Niederlanden, den Vereinigten Staaten, Mexiko und Kambodscha viel gehört …“, listet Loïc Demaille, Redakteur bei Spotify France. Auch auf YouTube, wo sie bekannt wurde, verzeichnet die Künstlerin enorm viele Aufrufe.

Lesen Sie auch : Warum Aya Nakamura zweifellos die beliebteste französische Sängerin in … ist

-

PREV Mord beim Bayonne-Festival: Letzter Verdächtiger freigelassen | Euskal Herria
NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar