Sie erzählt das Leben von Gérard Depardieu: Wer ist Magda Vavrusova, die Begleiterin des Schauspielers, die beim Angriff auf einen Paparazzi dabei war?

Sie erzählt das Leben von Gérard Depardieu: Wer ist Magda Vavrusova, die Begleiterin des Schauspielers, die beim Angriff auf einen Paparazzi dabei war?
Sie erzählt das Leben von Gérard Depardieu: Wer ist Magda Vavrusova, die Begleiterin des Schauspielers, die beim Angriff auf einen Paparazzi dabei war?
-

An diesem Dienstag, dem 21. Mai, wurde Gérard Depardieu beschuldigt, in Rom einen Paparazzi körperlich angegriffen zu haben. Der französische Schauspieler befand sich zum Zeitpunkt der Ereignisse mit seiner Partnerin Magda Vavrusova im Restaurant. Aber wer ist sie?

Gérard Depardieu sorgte an diesem Dienstag, dem 21. Mai, nach seiner Auseinandersetzung mit Rino Barillari für Schlagzeilen. Der „König der Paparazzi“ warf dem berühmten Schauspieler vor, ihn geschlagen zu haben, als er ihn fotografieren wollte.

In einer Pressemitteilung erklärte Gérard Depardieu daraufhin, dass er zwischen Rino und seiner Partnerin Magda Vavrusova interveniert habe, deutet an Frankreich-Info.

Treffen im Jahr 2007

Aber wer ist diese Frau, die seit nunmehr sechs Jahren das Leben des französischen Kinostars teilt? Sie wurde auf der IMDb-Website als Produktionsleiterin und Schauspielerin vorgestellt und arbeitete vor allem als Produktionsassistentin am Set von Alle stehen im Jahr 2018.

Sie hätte Gérard Depardieu 2007 am Set von kennengelernt Babylon n. Chrein Film, in dem beide die Hauptrollen spielten.

„Gérard ist nicht allein“

Im vergangenen Dezember reagierte die Frau tschechischer Herkunft auf X auf Beschwerden über Vergewaltigung und sexuelle Übergriffe gegen ihren Partner. „Wo ist die Unschuldsvermutung? Wo ist das Zuhören auf eine andere Stimme? Wo? Führen wir eine Untersuchung gegen die Beschwerdeführer durch, während wir eine Untersuchung gegen den Angeklagten durchführen? Niemals.“Sie schrieb.

Sie schloss ihre Botschaft mit der Erklärung: „Gérard ist nicht allein. Er hat uns, seine und meine Familie und alle, die noch an Gerechtigkeit glauben.“

-

PREV Was genau bedeuten die in Wetter-Apps angezeigten „Regenprozentsätze“? – Abendausgabe Westfrankreich
NEXT Euro 2024: Serbien rettet in der 95. Runde einen Punkt gegen Slowenien