Die Trophäe für den besten Torschützen wurde enthüllt

Die Trophäe für den besten Torschützen wurde enthüllt
Die Trophäe für den besten Torschützen wurde enthüllt
-

Ein voller Terminkalender. In 26 Tagen wird das französische Team an der Europameisterschaft 2024 in Deutschland teilnehmen (14. Juni – 14. Juli). In der Gruppenphase treffen die Blues auf Österreich (Montag, 17. Juni, Düsseldorf), die Niederlande (Freitag, 21. Juni, Leipzig) und Polen (Dienstag, 25. Juni, Dortmund). Im Falle einer Qualifikation für die K.-o.-Phase können die Tricolores bis zu vier weitere Spiele bestreiten. Vor Beginn des Wettbewerbs wird die französische Auswahl zwei Freundschaftsspiele bestreiten: ein erstes gegen Luxemburg (5. Juni in Metz) und ein zweites gegen Kanada (9. Juni in Bordeaux). Didier Deschamps wird die Liste der für den europäischen Wettbewerb ausgewählten Spieler am Donnerstag, den 16. Mai (20 Uhr, auf TF1) bekannt geben. Für diesen Wettbewerb berief der französische Trainer Didier Deschamps 25 Spieler ein, darunter N’Golo Kanté (Al-Ittihad) und Bradley Barcola (Paris Saint-Germain). Die UEFA, die den Wettbewerb organisiert, enthüllte die Trophäe für den besten Torschützen.

>> Treten Sie Foot National auf WhatsApp bei, damit Sie keine Nachrichten aus Frankreich und Amateurfußball verpassen.

Die Trophäe für den besten Torschützen der EM 2024:

Um zusammenzufassen

Das französische Team wird an der Europameisterschaft 2024 in Deutschland (14. Juni – 14. Juli) teilnehmen. In der Gruppenphase treffen die Blues auf Österreich (Montag, 17. Juni, Düsseldorf), die Niederlande (Freitag, 21. Juni, Leipzig) und Polen (Dienstag, 25. Juni, Dortmund). Im Falle einer Qualifikation für die K.-o.-Phase können die Tricolores bis zu vier weitere Spiele bestreiten.

-

PREV „Es ist für mich unmöglich zu akzeptieren, dass der Mann, mit dem ich zusammen bin, offen rechtsextrem ist“ – Libération
NEXT Titelverteidiger Carlos Alcaraz startete erfolgreich · tennisnet.com