Bardella schneidet besser ab als Le Pen und zieht bei France 2 fast doppelt so viele Zuschauer an

Bardella schneidet besser ab als Le Pen und zieht bei France 2 fast doppelt so viele Zuschauer an
Bardella schneidet besser ab als Le Pen und zieht bei France 2 fast doppelt so viele Zuschauer an
-
>>>>
THOMAS SAMSON / AFP Die Attal-Bardella-Debatte (Donnerstag, 23. Mai auf France 2) bringt fast doppelt so viele Zuschauer zusammen wie Marine Le Pen

THOMAS SAMSON / AFP

Die Attal-Bardella-Debatte (Donnerstag, 23. Mai auf France 2) bringt fast doppelt so viele Zuschauer zusammen wie Marine Le Pen

POLITIK – Es folgte ein Duell. Die Debatte zwischen Premierminister Gabriel Attal und dem Präsidenten der Nationalen Versammlung Jordan Bardella, die am Donnerstagabend, dem 24. Mai, auf France 2, weniger als drei Wochen vor den Europawahlen, organisiert wurde, zog nach Angaben von Médiamétrie, die diesen Freitag veröffentlicht wurden, 3,6 Millionen Zuschauer an .

Ausstrahlung von 20:15 bis 21:35 Uhr im Rahmen der Sendung “Das Ereignis”Diese oft lebhafte Debatte zwischen dem Regierungschef und dem Vorsitzenden der rechtsextremen Parteiliste für diese Wahlen erreichte einen Gesamteinschaltquoten von 18 % (Anteil der Zuschauer vor ihrem kleinen Bildschirm, die France 2 sahen).

Der zweite Teil dieses Abends, der den Wahlen gewidmet war, hatte mit 1,16 Millionen Zuschauern (7,3 % Zuschaueranteil) eine deutlich geringere Zuschauerzahl, während die Moderatorin Caroline Roux nacheinander die Listenführer Manon Aubry (LFI), François-Xavier Bellamy ( LR), Marie Toussaint (Les Écologists) und Marion Maréchal (Reconquest!).

Es ist daher ein gutes Ergebnis für die Debatte zwischen Jordan Bardella und Gabriel Attal, ein Wettbewerb, der von vielen gestürzten Kandidaten erwartet und kritisiert wird.

Zum Vergleich: Der vorherige Donnerstag, der erste Teil von “Das Ereignis”, mit der Präsidentin der Nationalen Rallye-Abgeordneten Marine Le Pen als Gast, lockte in einem ungefähr ähnlichen Zeitfenster, von 20:40 Uhr bis 21:15 Uhr, 2 Millionen Zuschauer an. Die letzte Debatte, die am Dienstag auf LCI zwischen den wichtigsten Spitzenreitern der europäischen Liste organisiert wurde, interessierte nach Angaben des Senders durchschnittlich 500.000 Zuschauer, während die Sendung mehr als drei Stunden dauerte.

Schließlich bleiben Gabriel Attal und Jordan Bardella offensichtlich weit vom Publikum der Debatte zwischen den beiden Runden der Präsidentschaftswahl zwischen Marine Le Pen und Emmanuel Macron entfernt. Die letzte Übung dieser Art im Frühjahr 2022, die anlässlich dieser Europäer eine dritte Folge hätte haben können, versammelte mehr als 15 Millionen Zuschauer.

Siehe auch auf HuffPost:

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

-

PREV Der Goldene Ball für Kroos?
NEXT Alle Informationen zu Les Ardentes 2024: das Konzertprogramm, Ticketpreise und EM-Spiele