Was kann man am Sonntag, den 26. Mai 2024 in der Region Brest unternehmen?

Was kann man am Sonntag, den 26. Mai 2024 in der Region Brest unternehmen?
Was kann man am Sonntag, den 26. Mai 2024 in der Region Brest unternehmen?
-

„Dellec en Caisse“ kehrt diesen Sonntag, den 26. Mai 2024, zurück! Studenten der Ingenieurschule Enib organisieren die zweite Ausgabe des Seifenkistenrennens im Technopôle in Plouzané. Letztes Jahr waren 1.500 Zuschauer anwesend. Das Rennen beginnt um 13 Uhr! Freier Eintritt.

  • 2 Naturfest in Brest

    Naturliebhaber treffen sich von 14.00 bis 18.00 Uhr im Garten des Nationalen Botanischen Konservatoriums von Brest. Das Treffen auf Initiative von Brest Métropole wird es uns ermöglichen, lokale Akteure zu treffen, die sich für die Natur und die Artenvielfalt einsetzen. Es werden viele Aktivitäten für die ganze Familie angeboten: partizipative Wissenschaft, Vogel- und Kleintierbeobachtungen, Workshops zur Samenerkennung, Live-Konzert des Duos Keryda mit Pflanzenmusik … Und es ist kostenlos!

  • 3. Bretagne-Festival in Plouédern

    Treffen Sie sich diesen Sonntag ab 16 Uhr im Steredenn-Komplex in Plouédern, wo Weltspiele, eine Bar, Pfannkuchen und ein Harfen- und Gitarrenkonzert mit dem Stergann-Duo angeboten werden. Um 17 Uhr kümmern sich die vier Schauspieler von „Fracasse de 12“ um alles, damit die Zuschauer eine einzigartige Erinnerung an die „Party“-Show behalten. Abschließend gibt es um 18 Uhr einen musikalischen Apéro mit dem Duo Stergann. Frei.

    Alle unsere Ausflugsideen

  • 4 Naturfest in Plougastel-Daoulas

    Zwischen 10 und 17 Uhr wird das Naturfest zwischen dem Hafen von Passage und den Wäldern von Kerérault gefeiert. Auch dort werden verschiedene Aktivitäten mit Ständen, Spielen und vorgeschlagenen Spaziergängen organisiert. Die Kapelle Saint-Langui wird für eine Ausstellung geöffnet sein. Auch der Tausch von Saatgut und Pflanzen ist möglich, ebenso wie die Einholung von Informationen zur Kompostierung und zu invasiven Pflanzen.

  • 5 Musikalische Komödie „Der Prinz von Ägypten“, in Lesneven

    An diesem Wochenende empfängt der Arvorik-Saal in Lesneven den Verein Vox’N Compagnie, der das Musical „Der Prinz von Ägypten“ präsentieren wird, neu geschrieben und adaptiert für die 70 Teilnehmer im Alter von 6 bis 75 Jahren. Nach einem Jahr Arbeit können die Studenten es kaum erwarten, der Öffentlichkeit diese Show vorzustellen, die Gesang, Tanz, Theater und Lichtdesign umfasst. Sollte die Vorstellung am Samstagabend bereits ausverkauft sein, ist für Sonntag um 15 Uhr noch Platz. Preise: bis 5 Jahre 8 €; bis 12 Jahre 13 €; Erwachsener, 16 €.

  • 6. Bretagne-Festival in Guilers

    Das ist ein Muss: das Bretagne-Festival, organisiert von Astropolis, in Guilers, im Fort Penfeld. Von 12:30 bis 19:30 Uhr kann das Publikum die verschiedenen Konzerte und Aktivitäten genießen. Durch ein abwechslungsreiches Programm soll diese Veranstaltung familienfreundlich gestaltet werden. Auch die Öffentlichkeit wird verschiedene und abwechslungsreiche Aktivitäten vorfinden. Für die Kleinsten gibt es außerdem einen Schminkstand, einen Friseurstand, eine kreative Freizeitwerkstatt und eine Hula-Hoop-Werkstatt. Auf der Gastronomieseite finden Sie lokale Produkte zu erschwinglichen Preisen. Die Organisatoren ermutigen die Öffentlichkeit, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen; sie haben in Zusammenarbeit mit Bibus Doppelbusse auf der Linie 12 eingerichtet. Fahrradabstellplätze sind vorhanden. Der Eintrittspreis beträgt 2 € und ist für Kinder unter 12 Jahren kostenlos.

  • 7 Eiersuche in Guilers

Der Termin wurde wegen des Sturms Ciaran verschoben: An diesem Sonntag findet die Eiersuche im Secours populaire statt (für 0- bis 4-Jährige. Für ältere Kinder wird es eine Schatzsuche sein). Treffen Sie sich im Herrenhaus Kéroual in Guilers, wo die dreißigste Ausgabe dieser Veranstaltung stattfindet (Preis: 4 € pro Teilnehmer). Es besteht auch die Möglichkeit, an anderen Aktivitäten teilzunehmen: Angeln, Lotterie, Pferdekutsche, Hüpfburg usw. Es wird ein Imbissstand aufgebaut. Terminvereinbarung von 10:00 bis 17:00 Uhr (Ticketschluss: 16:30 Uhr).

-

PREV LIVE – Parlamentswahlen: die letzten Tage einer Blitzkriegskampagne – Libération
NEXT Euro 2024: Verpasste Chancen lassen Belgien bis zum Ende „leiden“.