La Ferté-Bernard. Fast eine Million Euro Entschädigung nach Brand in städtischen Werkstätten

La Ferté-Bernard. Fast eine Million Euro Entschädigung nach Brand in städtischen Werkstätten
La Ferté-Bernard. Fast eine Million Euro Entschädigung nach Brand in städtischen Werkstätten
-

Am 26. Mai 2023 wurde das Gebäude der städtischen Werkstätten von La Ferté-Bernard (Sarthe) von einem heftigen Brand heimgesucht. Der Brand zerstörte knapp 1.000 m² und einen Großteil der gelagerten Ausrüstung, hauptsächlich Straßenfahrzeuge. Ein Jahr später, am Dienstag, dem 21. Mai 2024, überprüften gewählte Beamte die Höhe der Entschädigung, bevor sie erneut in neue Fahrzeuge investierten und das durch die Flammen zerstörte Gebäude sanierten.

Zwei Vergütungsszenarien

„Dies ist eine Datei, die nicht warten konnte, unterstrich der Bürgermeister Didier Reveau. Dank einer umfassenden Bestandsaufnahme und Recherche der Entschädigungsmöglichkeiten konnten sich zwei Experten auf die Höhe der Entschädigung einigen. Von den vierzehn zerstörten Fahrzeugen wurden zehn ersetzt. Es sind noch drei Fahrzeuge zu finden, darunter ein Baggerlader. »

Der Stadt stehen zwei Möglichkeiten der Entschädigung zur Verfügung. „Diese beiden Vorschläge zur Schadensbeurteilung sind der Höhepunkt der Arbeit der kommunalen Dienste unter der Leitung von David Challange in enger Zusammenarbeit mit der Firma Cluster Conseil.“ erinnerte sich der Bürgermeister. Der erste Betrag beläuft sich auf 1.088.526 €, einschließlich 486.974 € Sofortvergütung und 601.552 € aufgeschobener Vergütung. Der zweite Vorschlag sieht eine Vergütung von 911.649 € vor, davon 518.800 € als Sofortvergütung und 392.848 € als aufgeschobene Vergütung.

Entwicklung des Gewässerstandortes

Um den Standort des Sees und des Freizeitzentrums weiterzuentwickeln und aufzuwerten, möchte die Gemeinde ein ganzjährig geöffnetes Gastronomieangebot anbieten. Eine Projektausschreibung war daher bis zum 31. Januar möglich. Obwohl mehrere Anträge berücksichtigt worden waren, wurden nur zwei eingereicht und schließlich zurückgezogen. Letztlich wurde kein Antrag bestätigt, und die gewählten Beamten legten daher einen neuen Einspruch ein.

-

PREV LIVE – Österreich-Frankreich: Verfolgen Sie den Einzug der Blues in die EM auf TF1
NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar