Selbstmord oder Mord? – Der Courier des Stratèges

Selbstmord oder Mord? – Der Courier des Stratèges
Selbstmord oder Mord? – Der Courier des Stratèges
-

Der Ehemann der Europaabgeordneten Francesca Donato, der 54-jährige Architekt Angelo Onorato, wurde am Samstag, dem 25. Mai, in Palermo tot in seinem Auto aufgefunden. Er hatte ein Stirnband um den Hals gebunden und sein Hemd war voller Blut. Nachdem die Ermittler Überwachungsaufnahmen von Kameras in der Umgebung gesehen hatten, vermuteten sie einen Selbstmordfall. Doch der Anwalt der Familie, Voncenzo Lo Re, hält es für wahrscheinlicher, dass es sich um einen Mord handelte.

Der Tod von Angelo Onorato, Ehemann der Europaabgeordneten Francesca Donato, ist rätselhaft und wurde leblos in seinem Auto in Palermo aufgefunden. Die Leiche von Onorato, einem Architekten und Bauunternehmer, wurde mit einem Verband um den Hals und einem blutbefleckten Hemd entdeckt, was Fragen über die Art seines Todes aufwirft. Francesca Donato, 55, wurde 2019 mit der Liga ins Europäische Parlament gewählt. Liga, dann verließ sie 2021 die Partei, um sich den Demokraten, der Christdemokratie, anzuschließen. Sie machte sich insbesondere während der Corona-Krise als vehemente Gegnerin des Gesundheitspasses und der Impfpflicht bemerkbar und zeichnete sich auch durch ihre stark euroskeptischen Positionen aus.

Abonnieren

Greifen Sie auf alle unsere Inhalte zu.
Mehr als 5.000 Artikel.

Gegenstand kaufen

Schalten Sie diesen Artikel frei und erhalten Sie dauerhaften Zugriff zum Lesen.

-

PREV Ein Teenager fiel nach einem heftigen Sturz am Moncontour-Skilift ins Koma
NEXT 7. Ausgabe der Wald- und Vegetationsbrandschutzkampagne 2024