Jysk: Wer ist dieser „dänische Ikea“, der das Ziel hat, „500 Geschäfte“ in Frankreich zu eröffnen?

Jysk: Wer ist dieser „dänische Ikea“, der das Ziel hat, „500 Geschäfte“ in Frankreich zu eröffnen?
Jysk: Wer ist dieser „dänische Ikea“, der das Ziel hat, „500 Geschäfte“ in Frankreich zu eröffnen?
-

Der dänische Vertriebshändler Jysk verfügt mittlerweile über 72 Filialen in Frankreich. Seit mehreren Monaten eröffnet diese Möbelmarke regelmäßig Verkaufsstellen in Frankreich.

Die Marke ist seit 2007 in Frankreich präsent, ihre Entwicklung beschleunigte sich jedoch im Jahr 2020. Jysk ist eine dänische Möbelmarke, die mittlerweile 72 Geschäfte in Frankreich hat, hauptsächlich in Kleinstädten im Norden Frankreichs, fasst zusammen Hauptstadt.

Seit der Übernahme durch die Muttergesellschaft in Dänemark im Jahr 2020 hat Jysk das Tempo geändert und erweitert seine Filialeröffnungen. Letzte Woche hat die Gruppe ihre 72. Verkaufsstelle in Denain, in der Nähe von Valenciennes, eingeweiht, was insbesondere BFM hervorhebt.

Im Vergleich zu Ikea

Seit Covid hat sich der Umsatz von Jysk in Frankreich verdoppelt und erreicht 68 Millionen Euro.

Ein anderes Konzept

Aufgrund seines skandinavischen Ursprungs und der erschwinglichen Preise wird Jysk oft mit Ikea verglichen und ist ein anderes Konzept. Die Geschäfte sind kleiner und bieten viele Marken wie Simmons, Dodo oder Dunlopillo an, während Ikea nur eigene Produkte verkauft.

Von Bettwäsche bis hin zu Gartenmöbeln

Jysk wurde 1979 von Lars Larsen gegründet und bot zunächst hochwertige Bettwaren zu attraktiven Preisen an. Das erste Geschäft wurde in der Region Jütland im Norden Dänemarks eröffnet. Lars Larsen wählte „jysk“ als Namen für sein Geschäft, in Anlehnung an den liebevollen Spitznamen, den die Bewohner der Region erhielten. Es ist auf Gänsedaunenprodukte spezialisiert, daher das Markenlogo.

Jysk hat sein Sortiment schrittweise um Haushaltswäsche, Möbel, kleine Dekorationen, Bad- und Gartenmöbel erweitert.

Zugänglicher skandinavischer Stil

„Wir sind sehr stark im Bereich Gartenmöbel, die 35 bis 40 % unseres Umsatzes in der Saison ausmachengibt Luc Weiland, verantwortlich für die Expansion von Jysk in Frankreich, gegenüber BFM an. Wir haben unsere eigenen Marken für diese Produkte, wir sind so etwas wie eine Referenz.“

Jysk hofft, mit der zugänglichen Speisekarte im skandinavischen Stil in Frankreich erfolgreich zu sein. Langfristiges Ziel der Möbelmarke sind 500 Filialen im Land.

-

NEXT REFERENZEN. Tag der Organspende. Isabelle wartet auf die Transplantation und Myriam auf die Transplantation