Cristiano Ronaldo bricht am letzten Tag der Saudi Pro League einen außergewöhnlichen Rekord!

-

Ein weiterer Rekord für Cristiano Ronaldo! An diesem Montagabend erzielte der portugiesische Stürmer beim Spiel zwischen Al Nassr und Al Ittihad zwei Tore, gleichbedeutend mit einem neuen Rekord in der Saudi Pro League.

Ist Cristiano Ronaldo auf der Jagd nach Rekorden oder sind sie für ihn selbstverständlich? An diesem Montagabend schrieb der portugiesische Stürmer seinen Namen noch weiter in die Geschichte der saudischen Meisterschaft ein. Der fünfmalige Ballon d’Or-Gewinner, der beim Sieg von Al Nassr gegen Al Ittihad (4:2) einen Doppelpack erzielte, wurde zum besten Torschützen einer Saison in der Saudi Pro League.

35 Tore für den ehemaligen Spieler von Real Madrid, der 2018-2019 Abderrazak Hamdallah und seine 34 Bauern zu Fall brachte.

FINDEN SIE ALLE AKTUELLEN NACHRICHTEN RUND UM CRISTIANO RONALDO

Neben diesem rein saudischen Titel brach CR7 an diesem Montagabend auch einen weiteren Rekord. Mit seinem Abschluss als Torschützenkönig der Saudi Pro League wurde Cristiano Ronaldo zum einzigen Spieler, der in vier verschiedenen Meisterschaften zum Torschützenkönig gewählt wurde.

Denken Sie daran, dass der Portugiese diesen Titel bereits in der La Liga, der Premier League und der Serie A gewonnen hat. Phänomenal.

Wurde im Stade Lavallois ausgebildet und durchlief es Olympique Lyonnais2020 wechselte Oumar Solet zum ambitionierten Red Bull Salzburg. Als Stützpfeiler der Abwehr des österreichischen Meisters sprach er exklusiv mit 90min. Er spricht über seine Karriere, seine Träume von einem großen Verein, vom internationalen Fußball und demEuro 2024Oder Das französische Team wird mit seiner Wahlheimat Österreich die Schwerter kreuzen.

Abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal !

-

PREV [DIRECT] Verfolgen Sie die Reise der olympischen Flamme in La Roche-sur-Yon
NEXT Ist die Öl- und Gasindustrie bereit, sich der Klimaherausforderung zu stellen?