Olympische Spiele Paris 2024: Wo und wann kann man die Flammen in Mayenne und Laval sehen, die Route für den 29. Mai

Olympische Spiele Paris 2024: Wo und wann kann man die Flammen in Mayenne und Laval sehen, die Route für den 29. Mai
Olympische Spiele Paris 2024: Wo und wann kann man die Flammen in Mayenne und Laval sehen, die Route für den 29. Mai
-

Der olympische Fackellauf findet diesen Mittwoch, 29. Mai, in Mayenne statt. Nach Angers am Vortag steht bei der 19. nationalen Etappe ein weiteres Departement des Pays de la Loire im Rampenlicht, das den ganzen Tag über von 96 Trägern verfolgt wird.

Die erste der sieben Ende Mai besuchten Städte wird sein Château-Gontier um 9:15 Uhr Alles beginnt in Écluse Pendu an der Mayenne. Der Spaziergang durch die Straßen dieser charaktervollen Stadt endet um 10:35 Uhr im Clarisse Agbegnenou Dojo. Der Rest findet um 9:45 Uhr statt. Cossé-le-Vivien zum Robert-Tatin-Museum um 11:15 Uhr. Dann wird es Zeit zum Entdecken Sainte-Suzanne-et-Chammes um 12:10 Uhr mit Ankunft in der mittelalterlichen Burg aus dem 11. Jahrhundert.

Keine Zeit zum Durchatmen Chailland wird um 13:20 Uhr vor Ungeduld stampfen. Zwanzig unvergessliche Minuten für die 1.223 Einwohner dieses Dorfes inmitten eines grünen Tals und des Felsens der Jungfrau. Die Gemeinde Mayenne wird auch von 15:35 bis 16:20 Uhr in der Basilika Notre-Dame-des-Miracles auf dem Programm stehen. Die Flamme wird höher Pré-en-Pail-Saint-Samson um 17 Uhr erreichen wir den Mont des Avaloirs, den höchsten Punkt des Armorikanischen Massivs (416 m).

Der Tag endet um Laval um 17:50 Uhr Im Manuela-Montebrun-Stadion wird eine kollektive Staffel, die der Leichtathletik gewidmet ist, von Kapitänin Manuela Montebrun geleitet. Sie war die einzige Medaillengewinnerin dieser Abteilung bei den Olympischen Spielen in Peking 2008 und gewann Bronze im Hammerwurf. Die Mayenne wird ein letztes Mal von den im 19. Jahrhundert erbauten Kais begrenzt. Die Flamme wird über den Boston Square ziehen, einen beliebten Treffpunkt für die Einwohner von Laval.

Das Anzünden des Kessels findet um 19:20 Uhr im Espace Mayenne statt. Ein modularer Raum mit einer Fläche von 8,5 Hektar, der verschiedenen Veranstaltungen gewidmet ist und im Westen Frankreichs unverzichtbar ist. Es wird vom siebenmaligen Bahnweltmeister und Bronzemedaillengewinner der Rio-Spiele im Teamsprint, François Pervis, vorgetragen.

-

NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar