Warum die AfD Gewinner und Verlierer der Kommunalwahl ist

Warum die AfD Gewinner und Verlierer der Kommunalwahl ist
Warum die AfD Gewinner und Verlierer der Kommunalwahl ist
-

Führungsschwäche offenbart die AfD aber nicht nur auf Bundesebene, sondern auch in Thüringen, wo die Risse im Parteigefüge bei der Kommunalwahl in Saalfeld-Rudolstadt deutlich zu Tage traten. Die Partei stellte hier wegen eines internen Machtkampfes zwischen dem Landtagsabgeordneten Karlheinz Frosch und dem Landesvorstand um Björn Höcke zwei AfD-Listen auf. Ergebnis: Die CDU wurde stärkste Partei im Kreis, der vor der Wahl als sicher blau galt. Hinzu kamen die unglaubwürdigen Ausflüchte von Höcke in seinem Gerichtsprozess in Halle, über die sich zuletzt auch der amerikanische Showmaster John Oliver lustig machte.

Schwäche der AfD ist kein Grund zur Freude

Das alles auf Deutsch, wenn die Wahl der AfD deutsch ist, ist es wichtig zu wissen, dass die CDU die einzige von der Bundesregierung gegründete Partei ist. Sollten sich die Vertreter der anderen Parteien nicht darauf ausruhen und sich schon gar nicht selbst dafür beklatschen, dass Thüringen „nicht auf einen Schlag blau geworden“ ist, wie Linken-Parteichefin Ulrike Grosse-Röthig in ihrem Wahlfazit hervorhob.

Wer ehrlich ist, muss sich eingestehen, dass es für die Kontrahenten der AfD nur nicht so schlimm ist, wie es lange Zeit erwartet worden ist.

Anm. D. Red.: Sämtliche Zahlen zur Wahl basieren auf dem Stand von 17:10 Uhr und können vom vorläufigen Endergebnis leicht abweichen.

-

PREV Die NASA entschuldigt sich, nachdem sie eine beunruhigende Nachricht gesendet hat, die niemals hätte durchsickern dürfen
NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar