Was soll ich tun, wenn ich einen Wurf verlassener Kätzchen finde?

Was soll ich tun, wenn ich einen Wurf verlassener Kätzchen finde?
Was soll ich tun, wenn ich einen Wurf verlassener Kätzchen finde?
-

Im Frühling und Sommer ist es nicht ungewöhnlich, einen Wurf Kätzchen zu finden.

Vor dem Umzug der Kätzchen ist es wichtig, ihre Mutter zu finden.

Wenn sie alleine sind, können wir sie adoptieren oder einem Tierheim anvertrauen.

Befolgen Sie die vollständige Berichterstattung

Haustiere

Ein dezentes Miauen ruft Sie aus den Büschen und Sie sind von niedlichen Fellknäueln umgeben. Sie können sie dann ignorieren und weitermachen oder eingreifen und sie speichern. Aber egal, ob sie rücksichtslos oder verängstigt sind, diese Kätzchen wurden möglicherweise von ihrer Mutter verlassen oder auch nicht. Jedes Szenario erfordert eine spezifische Reaktion.

  • Lesen Sie auch

    4 Tipps zur Zähmung einer wilden oder streunenden Katze

Sind diese Kätzchen wirklich allein?

Um die Pflege, Sicherheit und das Stillen ihrer Jungen zu gewährleisten, muss die Katze fressen. Wenn sie auf der Straße lebt, sind die einzigen Möglichkeiten, zu jagen, in Mülltonnen zu wühlen und Lebensmittel aus umliegenden Häusern und Geschäften zu stehlen. Sie muss daher mehrmals am Tag ihr Revier verlassen und entfernt sich mehr oder weniger, je nachdem, was sie in der Nähe vorfindet. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt vorbeikommen und die Kätzchen entdecken, sind sie allein und Sie denken, sie wären verlassen. Dies ist jedoch sehr oft nicht der Fall. Berühren Sie sie daher erst, wenn Sie sicher sind. Gehen Sie weg und schauen Sie aus der Ferne zu oder kommen Sie später noch einmal vorbei, um zu sehen, ob ihre Mutter zurückkommt oder nicht. Sie können es anlocken und ihm ein wenig helfen, indem Sie ihm Futter und frisches Wasser geben, wenn Sie Lust dazu haben. Der Zustand der Welpen verrät Ihnen auch, ob sich ihre Mutter kürzlich um sie gekümmert hat oder nicht. Ein sauberes Fell und ein wohlgenährter Bauch sagen ja. Wenn die Katze hingegen nicht zurückkommt, weil sie unglücklicherweise gestorben ist oder aus dem einen oder anderen Grund gezwungen war, ihren Wurf aufzugeben, und Sie bemerken, dass die Kätzchen einen Moment lang nicht gewaschen und gefüttert wurden, werden Sie mit Sicherheit eingreifen ihr Leben retten.

Überlassen Sie verlassene Kätzchen einem Tierheim

Wenn Sie sicher sind, dass die Mutter nicht zurückkommt, können Sie die verlassenen Kätzchen einfangen, in einen Transportkäfig stecken und zum SPA (Société Protectrice des Animaux), einem Tierheim, einem Verein oder einer Tierarztpraxis bringen. Freiwillige oder Fachleute kümmern sich um die Kätzchen und bereiten sie auf eine zukünftige Adoption vor oder vertrauen sie bei Bedarf einer anderen Einrichtung an, die sich besser um sie kümmern kann.

Adoptieren Sie verlassene Kätzchen

Sie haben das Recht, die Kätzchen direkt zu adoptieren, auch dieses Mal, nachdem Sie sichergestellt haben, dass ihre Mutter nicht nur spazieren geht. Der erste Instinkt wird dann sein, einen Tierarzt aufzusuchen. Er wird in der Lage sein, ihr Alter zu bestimmen, ob sie entwöhnt sind oder nicht und ob sie an einer Krankheit oder einem Parasitenbefall leiden. Die Kätzchen erhalten die entsprechende Behandlung und Sie erhalten Ratschläge zur Pflege entsprechend ihren spezifischen Bedürfnissen. Sie sollten wissen, dass die Tierarztkosten zu Ihren Lasten gehen, aber viele tierliebe Fachleute berechnen für die Beratung bei einer solchen Rettung keine Gebühren oder bieten Ihnen einen Mindestpreis an. Sie können sich auch an Vereine und Tierheime in Ihrer Gemeinde wenden.


Coline GRASSET für TF1 INFO

-

PREV Aktien werden voraussichtlich von den wahrscheinlichen Ergebnissen der US-Wahlen profitieren Von Investing.com
NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar