72 Wohneinheiten für Senioren in der Region

72 Wohneinheiten für Senioren in der Region
72 Wohneinheiten für Senioren in der Region
-

Am 24. Mai weihten gewählte Amtsträger das neue Seniorenzentrum (MDA) in Saint-Amable ein, das 72 neue Plätze für ältere Menschen in der Region bietet.

Während der offiziellen Einweihung erklärten die für Senioren zuständige Ministerin und Gesundheitsministerin Sonia Bélanger sowie die Familienministerin und Parlamentsabgeordnete von Verchères, Suzanne Roy, dass die Anlage in der Rue du Parchemin 744 aus folgenden Elementen besteht: sechs Haushalte mit zwölf Personen, wobei letztere jeweils über ein Einzelzimmer mit angepasster Toilette und Dusche verfügen.

Sie fügten hinzu, dass das MDA Saint-Amable, das am 13. Mai seine ersten Bewohner begrüßte, so konzipiert sei, dass es die Umgebung eines Zuhauses noch besser nachbilde. Diese neue Art von Wohnumfeld, das ältere Menschen mit erheblichem Autonomieverlust aufnimmt, zielt darauf ab, den zwischenmenschlichen Kontakt und einen aktiveren Lebensstil zu fördern, unter anderem dank besser an die Bedürfnisse der untergebrachten Menschen angepasster Außen- und Inneneinrichtungen. Diese Räume wären auch so konzipiert, dass sie Pflegekräfte in das tägliche Leben der Bewohner integrieren und ihre Interaktion fördern.

Léa Fortin, Pressesprecherin im Büro des für Senioren zuständigen Ministers, gab ihrerseits an, dass derzeit 48 von 72 Personen dort wohnen. „Die Verfahren sind die gleichen wie zum Beispiel für den Zugriff auf ein CHSLD. Dies geschieht über den Accommodation Access Mechanism (MAH), eine Instanz des öffentlichen Netzwerks, das alle Wohnungsanfragen von Menschen zusammenfasst, die ihre Autonomie verlieren. Sie ist für die Aufnahme verantwortlich, entscheidet über Platzierungskriterien und -prioritäten und vergibt geeignete Unterkünfte. »

Denken Sie daran, dass dieses MDA in Saint-Amable eines der 46 angekündigten Seniorenheime und -alternativen ist, die Teil eines Prozesses der Umgestaltung der Wohn- und Langzeitpflegeumgebungen sind.

-

PREV Corral Fire behauptet, Kaliforniens größter Brand im Jahr 2024 zu sein
NEXT Waldbrand an der Nordküste: Das Feuer bedroht die Route 389