Mit dem Autopiloten fährt ein Tesla ohne anzuhalten auf einen fahrenden Zug zu

Mit dem Autopiloten fährt ein Tesla ohne anzuhalten auf einen fahrenden Zug zu
Mit dem Autopiloten fährt ein Tesla ohne anzuhalten auf einen fahrenden Zug zu
-

Der Fahrer konnte in letzter Minute die Kontrolle über das Fahrzeug zurückgewinnen und kam mit großer Angst und zerknitterter Karosserie davon.

Autonomes Fahren ist in den letzten Jahren vor allem mit Tesla-Fahrzeugen Realität geworden, aber die Technologie ist immer noch fehlbar. Ein neuer Unfall, der dramatisch hätte sein können, beweist es einmal mehr.

In den Vereinigten Staaten zeigt ein von einer Bordkamera aufgenommenes Video, wie ein Tesla Model 3 im 100 % automatischen Modus direkt auf einen fahrenden Zug zufährt, obwohl an einem Bahnübergang Absperrungen und Lichtsignale vorhanden sind.

Der Fahrer konnte in letzter Minute die Kontrolle über das Fahrzeug zurückgewinnen und kam mit großer Angst und stark beschädigter Karosserie davon.

Gerichtliche Ermittlungen laufen

Dennoch Teslas vollständiges Selbstfahrsystem (FSD), das angeblich in der Lage ist, komplexe Situationen auf der Straße zu bewältigen; fragt noch einmal nach diesem Vorfall. Zumal Lichtsignale das System dazu hätten animieren sollen, das Fahrzeug abzubremsen oder sogar anzuhalten.

Genug, um die Untersuchung der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) und des amerikanischen Justizministeriums (DOJ) voranzutreiben, die Beschwerden wegen „irreführender Werbung“ im Zusammenhang mit diesen Technologien prüfen.

Denn dies ist nicht der erste Unfall mit Teslas System. Im Jahr 2016 starb ein Besitzer eines Tesla Model S, während sein Auto im autonomen Modus fuhr.

Ein Fahrer starb 2019, nachdem sein Model 3 in der Nähe von Los Angeles rechts auf einen Highway abbog, gegen einen Baum prallte und Feuer fing. Überlebenden zufolge hatte der Computer dazu geführt, dass das Auto von der Straße abgekommen war und keine Möglichkeit mehr hatte, die Kontrolle wiederzugewinnen.

Olivier Chicheportiche Journalist BFM Business

Meist gelesen

-

PREV Mavericks – Celtics Tipp, Prognose & Quoten
NEXT „Die Fitness-Debatte tut gut!“