„Ich bin Dermatologe und hier sind die 4 Produkte, die ich auf Reisen immer dabei habe“

„Ich bin Dermatologe und hier sind die 4 Produkte, die ich auf Reisen immer dabei habe“
„Ich bin Dermatologe und hier sind die 4 Produkte, die ich auf Reisen immer dabei habe“
-

Da Sie ständig unterwegs sind, fragen Sie sich vielleicht, welche Hautpflegeprodukte unbedingt erforderlich sind. Eine Dermatologin hat ihre Geheimnisse für den Erhalt Ihrer Epidermis auch unterwegs verraten!

Regelmäßiges Reisen kann für Ihre Haut sehr belastend sein. Tatsächlich können trockene Flugzeugkabinen und neue Klimazonen zu Irritationen führen. Dies kann insbesondere dazu führen eine Dürre bzw Hautausschläge. Aber das ist nicht alles. Möglicherweise sind Sie auch nicht in der Lage, alle Ihre Produkte bei sich zu haben, insbesondere wenn Sie eine umfangreichere Hautpflegeroutine haben. In Huffpost enthüllte ein amerikanischer Dermatologe die vier wesentlichen Produkte für die Haut, damit Sie beruhigt reisen können …

Sie sollten wissen, dass Dermatologen niemals sparen Hautpflege-Essentials Reisen. Tatsächlich gibt es einige Hautpflegeprodukte, auf die Dermatologen nie verzichten wollen. Zu den Essentials gehören ein sanftes Reinigungs-, Feuchtigkeits-, Lippenbalsam- und Lichtschutzfaktorprodukt. Es handelt sich also um Produkte, die für Spezialisten als unverzichtbar gelten.

Der Rest nach dieser Anzeige

Unverzichtbare Produkte für die Haut

Jeannette Graf, Dermatologin und klinische Assistenzprofessorin für Dermatologie an der Mount Sinai School of Medicine, enthüllte: “Ich mag Cerave feuchtigkeitsspendender Reiniger für die tägliche Anwendung, da es sanft und feuchtigkeitsspendend ist“, Sie sagte. Der Spezialist verwendet auch Feuchtigkeitscreme der gleichen Marke. Beim Sonnenschutz setzt man auf ein Produkt mit einem LSF-Index von 30 oder mehr. „Ich reise oft mit Supergoop Ungesehener Sonnenschutz weil es leicht und transparent ist.

Schließlich wird sie niemals ohne Lippenbalsam fliegen „Weil meine Lippen während der Reise schnell spröde werden, und das ist wichtig.“ um sie mit Feuchtigkeit zu versorgens während eines Fluges“, vertraute sie unseren Kollegen an. Allerdings macht sich Jeannette Graf nicht die Mühe, Retinoide, Peeling-Reinigungsmittel, Vitamin C oder Behandlungsprodukte wie Masken einzupacken.

Der Rest nach dieser Anzeige

Die Verwendung eines feuchtigkeitsspendenden Produkts mit Lichtschutzfaktor ist unerlässlich

Wie sie erklärt, rät die Hautärztin zu einer erneuten Anwendung feuchtigkeitsspendende und SPF-Produkte während seines Fluges. Auch wenn es verlockend sein mag, Ihre üblichen Hautpflegeprodukte in Ihr aufgegebenes Gepäck zu werfen, ist es am besten, einige Artikel im Handgepäck aufzubewahren (also, ja, in Behältern in Reisegröße), um Ihre Haut während der Reise mit Nährstoffen zu versorgen.

Besonders auf langen Fahrten kann die Haut austrocknen : „In Flugzeugen kann es aufgrund der Umluft und der niedrigen Luftfeuchtigkeit zu einer sehr trockenen Umgebung kommen, was zu Dehydrierung und damit zu einem allgemeinen Feuchtigkeitsverlust führt, der sich hauptsächlich im Gesicht und auf den Lippen bemerkbar macht.“ hinterlässt einen matten Teint“, erklärte Jeannette Grad. Und zum Schluss: „Ich trage einen Lippenbalsam und eine leichte Feuchtigkeitscreme, um sicherzustellen, dass meine Haut mit Feuchtigkeit versorgt bleibt und nichts von ihrer natürlichen Feuchtigkeit verliert, wenn ich im Flugzeug bin.“

Als Absolventin der CELSA habe ich seit meiner frühen Kindheit eine Leidenschaft für den Journalismus gehabt. Ursprünglich aus Südfrankreich stammend, habe ich meine Heimatstadt Nizza verlassen, um dort zu leben…

-

PREV Fanny Ardant greift das Metoo des Kinos an, Andréa Bescond antwortet: „Wir haben keine Angst mehr“
NEXT 24 Stunden nach seiner Verurteilung | Donald Trump sammelt mehr als 50 Millionen Dollar