Jordan Bardella: Wer sind seine Eltern, die sich scheiden ließen, als er zwei Jahre alt war?

Jordan Bardella: Wer sind seine Eltern, die sich scheiden ließen, als er zwei Jahre alt war?
Jordan Bardella: Wer sind seine Eltern, die sich scheiden ließen, als er zwei Jahre alt war?
-

Er wurde zum Favoriten für die Europawahl am 9. Juni 2024 erklärt und täuschte in den Umfragen nicht.
Jordan Bardella hatte bei der Abstimmung deutlich die Nase vorn
Dies führt dazu, dass Emmanuel Macron eine radikale Entscheidung trifft: die Nationalversammlung aufzulösen und vorgezogene Neuwahlen zu fordern.

Im Falle eines Sieges der extremen Rechten wäre das Staatsoberhaupt verpflichtet, einen Premierminister dieser Partei zu ernennen, und ganz selbstverständlich sollte Jordan Bardella ausgewählt werden. Tatsächlich kündigte der Sprecher der Rassemblement Nationale, Sébastien Chenu, am Montag, dem 10. Juni, an, dass er den Europaabgeordneten zu einem „Kandidat für Matignon“.”Die Dinge sind ganz klar, es wäre Jordan Bardella, Premierminister“, fügte auch Laure Lavalette, die Sprecherin der anderen Partei, hinzu.

Jordan Bardellas Eltern sind sehr diskret

Mit nur 28 Jahren Der Politiker folgte jedoch keineswegs einem traditionellen Kurs auf diesem Gebiet. Obwohl er keine formelle Ausbildung hatte, wuchs er auf dem Anwesen Gabriel-Péri in Drancy in Seine-Saint-Denis auf. “Schwierige Monatsenden, das weiß ich, weil ich gesehen habe, dass meine Mutter ihr ganzes Leben lang Schwierigkeiten hatte, den Monat zu beenden, meine ganze Kindheit. Ich habe das seit zwanzig Jahren gesehen„, vertraute er im April 2022 den Sondergesandtenteams an.

Wenn er nur seine Mutter erwähnte, dann deshalb, weil er hauptsächlich bei ihr lebte. Tatsächlich, währender war erst zwei Jahre alt, seine Eltern ließen sich scheiden. Heute, sein Vater und seine Mutter sind sehr diskret und tauchen zum Beispiel nur sehr selten bei den Treffen ihres Sohnes auf. Über sie ist so wenig bekannt.

Jordan Bardellas Vater ist der Sohn eines Einwanderers

Aber Olivier, der Vater des gewählten Beamten, ist der Sohn eines italienischen Einwanderers, der eine kleine Automatenfirma betreibt. in Montmorency (Val-d’Oise). Für seinen Teil, seine Mutter Luisa wurde in Turin (Italien) geboren und ist eine spezialisierte Gebietsagentin für Kindergärten
(Atsem) in Saint-Denis.

Wie seine Eltern legt Jordan Bardella großen Wert auf den Schutz seiner Privatsphäre. Obwohl er offenbar in einer Beziehung ist, ist nicht bekannt, mit wem die Frau sein Leben teilen würde.

-

NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf