Gold: Der Goldpreis kehrt zurück und testet eine wichtige Unterstützung bei 2.290 $

Gold: Der Goldpreis kehrt zurück und testet eine wichtige Unterstützung bei 2.290 $
Gold: Der Goldpreis kehrt zurück und testet eine wichtige Unterstützung bei 2.290 $
-

Der Goldpreis ist letzten Freitag stark gefallen, testet nun aber wieder die wichtige Unterstützung bei 2.290 $.

Die Unze Gold steht unter Druck, nachdem China seine Käufe stoppt

Der Goldpreis bleibt bei 2.290 US-Dollar, nachdem er am Freitag letzter Woche gefallen war, da China im Mai den Goldkauf für seine Reserven einstellte und damit einen Handelsrausch beendete, der 18 Monate gedauert hatte.

Die People’s Bank of China (PBOC) hat ihre Goldreserven seit Oktober 2022 jeden Monat erhöht, doch das Tempo verlangsamte sich im April stark, als die BPC nur 60.000 Unzen kaufte, verglichen mit 160.000 im März und 390.000 im Februar.

Goldpreis-Tageschart – Schlüsselniveaus

Technische Analyse des Goldpreises

Der Goldpreis kehrt zurück und testet die wichtige Unterstützung bei 2.290 $

Die Unterstützung bei 2.290 $ wird für die Goldpreisaussichten von entscheidender Bedeutung sein. Angesichts des zugrunde liegenden Aufwärtstrends spricht das Rendite-Risiko-Paar technisch gesehen für Käufe bei dieser Schwelle, während ein Unterschreiten dieser Schwelle einem Verlassen des unteren Bereichs einer Spanne entsprechen würde, was den Weg für eine Goldkorrektur ebnen würde.

Langfristig sind die Aussichten technisch gesehen optimistisch, solange der Goldpreis über dem früheren mehrjährigen Widerstand bei rund 2.075 US-Dollar bleibt. Das Durchbrechen dieses mehrjährigen Widerstands im März eröffnet theoretisch den Weg für einen Anstieg des Goldpreises auf 2.500 $. Selbst wenn der Kurs unter die kurzfristige Unterstützung bei 2.290 US-Dollar fällt, könnten wir daher in den nächsten Monaten einen letzten Anstieg auf 2.500 US-Dollar erleben, bevor es zu einer größeren Konsolidierung kommt.

Neben der Entwicklung des Appetits der Zentralbanken auf das gelbe Metall wird dessen Preis auch stark von der Entwicklung geopolitischer Spannungen beeinflusst. Eine Zunahme der Spannungen würde die Chancen auf einen Anstieg des Goldpreises erhöhen.

Eingang Kaufen Sie über 2290 $
Zielsetzung 2400 $
Stoppen 2270 $
Risiko-Rendite-Verhältnis >5

-

NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf