Hier können Sie die neuen, unveröffentlichten Folgen der vierten Staffel sehen (und das nicht diese Woche)

Hier können Sie die neuen, unveröffentlichten Folgen der vierten Staffel sehen (und das nicht diese Woche)
Hier können Sie die neuen, unveröffentlichten Folgen der vierten Staffel sehen (und das nicht diese Woche)
-

Fans der HPI-Serie werden vielleicht enttäuscht sein, aber die neuen Folgen der vierten Staffel werden diese Woche nicht auf TF1 ausgestrahlt. Sie müssen ziemlich geduldig sein, um den Rest von Morganes Abenteuern zu entdecken.

Diesen Donnerstag, den 13. Juni, sendete TF1 den ersten Teil der vierten Staffel von HPI, die Erfolgsserie von Audrey Fleurot. Etwas, um Fans der Serie zu erfreuen, bevor ihnen schlechte Nachrichten überbracht werden. Denn erstmals wird die Serie in zwei Teilen ausgestrahlt. Und der zweite Teil kommt nicht gleich raus. Es gibt jedoch noch einige gute Nachrichten. Wer die Ausstrahlung dieser Folgen verpasst hat: Keine Panik!

Die ersten vier Episoden von HPI sind bereits auf Disney+ verfügbar. Zur Erinnerung: Die vierte Staffel präsentiert eine schwangere Morgane (Audrey Fleurot)! Das Problem ist jedoch, dass sie nicht weiß, wer der Vater dieses ungeborenen Kindes ist. Es gibt drei Möglichkeiten: Karadec (Mehdi Nebbou), Timothée (Jeremy Lewin) und David (Doudou Masta). Daher muss Morgane Nachforschungen anstellen, um die Identität des Vaters ihres Kindes herauszufinden und einen neuen Serienmörder zu entlarven.

Der Rest nach dieser Anzeige

HPI: Hier ist der Sendetermin des zweiten Teils

Und wenn die neuen Folgen von HPI im Juni nicht verfügbar sind, liegt das daran, dass sie gerade gedreht werden. „Im Juni drehen wir die letzten beiden Folgen der Serie, die wir aufgrund des Streiks der Aushilfsarbeiter nicht produzieren konnten. Dies erklärt, warum die Programmierung in zwei Etappen erfolgen wird.“ erklärte Audrey Fleurot TV 7 Tage. Und wie offenbart Télé-Freizeit, Wir müssen bis zum Monat warten nächsten September um den Rest von Morganes Abenteuern zu entdecken.

Der Rest nach dieser Anzeige

„Dieses Jahr wird es etwas Besonderes. Die HPI-Serie wird wie gewohnt in vier Folgen im Mai-Juni und vier Folgen zu Beginn des Schuljahres ausgestrahlt“, sagte ein Produktionsmitarbeiter bei Nord Littoral. Ein Format, das dazu neigt die Zuschauer verärgern, wie wir mit beobachtet haben Die Bridgerton-Chroniken.

Audrey Fleurots beeindruckendes Gehalt für jede Folge von HPI

Dank des Erfolgs der Serie erhalten die Schauspieler tolle Gehälter! Im Jahr 2023 enthüllte das Magazin Voici, dass Audrey Fleurot berührt war 200.000 Euro pro Folge. Bei einem solchen Gehalt würde die Schauspielerin einen Vertrag für eine fünfte Staffel nicht ablehnen.

Der Rest nach dieser Anzeige

Was die Handlung des zweiten Teils der vierten Staffel betrifft, werden wir Zeuge der Geburt von Morgane. Wir werden auch erfahren, ob sie sich entscheidet, ihr Kind zu behalten oder nicht. Auch die Identität des Vaters wird enthüllt und die Serie führt uns nach Lille, wo ein Serienmörder in der Stadt sein Unwesen treibt. Darüber hinaus wurden mehrere Szenen in einem sehr originellen Haus gedreht. Wir sehen uns zu Beginn des Schuljahres im September 2024, um die letzten beiden Folgen der vierten Staffel von zu entdecken HPI!

Mit Leidenschaft für Frauennachrichten entschlüsselt Agathe seit 2022 die neuesten Trends für Aufeminin. Ihre Lieblingsbereiche? Beratung zu Psychologie, Ernährung und Wohlbefinden, ohne die Tipps zu vergessen …

-

NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf