Eine gelungene zweite Auflage des Umwelttages

Eine gelungene zweite Auflage des Umwelttages
Eine gelungene zweite Auflage des Umwelttages
-

Saint-Martin-d’Oydes war erfolgreicher Gastgeber der zweiten Ausgabe des Umwelttages, der am 14. Juni von der Gemeindegemeinschaft der Portes d’Ariège Pyrénées organisiert wurde. Die Veranstaltung brachte etwa 200 Kinder bei strahlendem Sonnenschein zu einem Tag zusammen, der der Abfallreduzierung gewidmet war.

Schüler von sechs Schulen – Bénagues, La Tour-du-Crieu, Le Vernet-d’Ariège, Les Pujols, Saint-Jean-du-Falga und Arvigna – stellten ihre Projekte vor, die im Rahmen des Bildungsprogramms „Gemeinsam auf dem Weg zu Null Abfall“ durchgeführt wurden .“ Aus diesem gemeinsam mit Theatergruppen und örtlichen Vereinen durchgeführten Projekt entstanden Aufführungen, Schattentheater, Lieder, Modenschauen, Ausstellungen und andere kreative Präsentationen.

Beachten Sie, dass auch die Schulen von Saint-Martin-d’Oydes und Villeneuve-du-Latou als Gäste an der Veranstaltung teilnahmen.

Die Studierenden hatten die Möglichkeit, verschiedene Partner zu treffen, darunter Mitglieder von Resed’A (Ana-CEN Ariège, SMECTOM, OFB, Ad Naturam, Ressourcerie de Foix, CAUE, KPSENS), und an Workshops und thematischen Aktivitäten teilzunehmen. Auch die Bibliopôle und der interkommunale Abfallentsorgungsdienst waren vor Ort, um junge Menschen und ihre Unterstützer zu sensibilisieren.

Ein Highlight des Tages war das Quiz zum Thema Umwelt, bei dem zehn Teams aus Mandatsträgern und Lehrern gegeneinander antraten. Die Stadt Pamiers und die Schule Pujols gewannen den Wettbewerb und nahmen stolz die Umwelttrophäe mit nach Hause, ein Werk des örtlichen Bildhauers Rico du Vernet.

Die Veranstaltung zog nicht nur die Eltern der teilnehmenden Kinder, sondern auch viele Dorfbewohner an und trug zu einem lehrreichen und bereichernden Tag für alle bei.

Gemeinschaft der Gemeinden Portes d’Ariège Pyrénées 26 bis, Boulevard Delcassé – 09100 PAMIERS | 05 34 01 21 73

www.ccpap.fr

-

PREV Unfall im Jardins de l’Evêché in Lavaur: Der Baum wurde gefällt
NEXT „Versuchter Mord“ beim Bayonne-Festival, Opfer in „sehr ernstem Zustand“: Nachrichten