Tod von GOUEM O. Jean Pascal: Dank und Ankündigung

Tod von GOUEM O. Jean Pascal: Dank und Ankündigung
Tod von GOUEM O. Jean Pascal: Dank und Ankündigung
-

Die großen Familien GOUEM und DABRE in Boussouma, Lenga, Garougou, Garango, Tenkodogo, Ouagadougou, Lomé und Frankreich;

Die großen YODA- und verbündeten Familien in Komtoèga und Ouagadougou;

Die Witwe GOUEM/YODA Marie Célestine und ihre Kinder Simon Pierre, Jean Silvère, Maria Sidonie, Marc Sidoine, Claude Severin, François, Geoffroy Sylvestre;

Seine Schwiegertöchter, sein Schwiegersohn und seine Enkelkinder, sehr berührt von Ihren Zeichen des Mitgefühls, der Solidarität, der spirituellen, moralischen, materiellen und finanziellen Unterstützung während der Erinnerung an Gott an ihren Sohn, Ehemann, Vater, Vater- Schwiegereltern und Großvater,

GOUEM O. Jean Pascal,

Mittwoch, 1. Mai 2024 im Tenkodogo Regional Hospital Center (CHR), gefolgt von der Beerdigung in Boussouma am 7. Mai 2024.

Sie danken Ihnen für das große Mitgefühl, das Sie während dieses schmerzhaften Ereignisses gezeigt haben.

Sie danken insbesondere:

Der Pfarrer von Boussouma und sein Pfarrer;

Alle Priester und Ordensschwestern aus Ouagadougou, Tibga, Garango;

Die Katecheten, das CCB und der Boussouma-Chor;

Die Eltern, Freunde, ehemaligen Schüler des Verstorbenen;

Beamte und alle Entwicklungsakteure in der Gemeinde Boussouma

Freunde, Partner, Kollegen und Nachbarn der Kinder;

Die verschiedenen Delegationen der Schwiegereltern der Kinder (SAWADOGO, DOUGAGOU, OUEDRAOGO, ONADJA, BILLA, SARE und DOUSSA);

Aus Angst, einige zu vergessen, verzichten sie darauf, Namen zu nennen.

Möge Gott Sie in seiner großen und göttlichen Barmherzigkeit segnen und Sie über Ihre Segnungen hinaus erfüllen.

Sie teilen Ihnen auch mit, dass für den Rest seiner Seele weiterhin Messen gemäß dem folgenden Programm abgehalten werden:

Jeden Sonntag bis 29. Dezember 2024

 in der Pfarrei des Heiligen Franziskus von Assisi in Boussouma um 8:00 Uhr.

 im Großen Seminar Don Orione in Ouagadougou um 8:15 Uhr,

 in der Sainte-Faustine-Gemeinde von SABTOANA in Ouagadougou um 9 Uhr,

 in der Pfarrei Notre Dame Sous la Croix d’AGBALEBEDOGAN in Lomé um 11 Uhr,

 in der Pfarrei Saint Camille in Ouagadougou um 9 Uhr,

 in der Pfarrei des Heiligen Franziskus von Assisi in Ouagadougou um 9 Uhr,

Jeden Freitag bis Dezember 2024

 in der Pfarrei Saint Camille in Ouagadougou um 18:30 Uhr,

 in der Pfarrei des Heiligen Franziskus von Assisi in Ouagadougou um 18 Uhr,

Jeden Samstagabend bis 28. Dezember 2024

 in der Pfarrei Sainte Faustine in SABTOANA um 18 Uhr.

„Kostbar in den Augen des Herrn ist der Tod seiner treuen Diener.“ – Psalm 116:15

Ruhe in Frieden Papa!

-

PREV Warum war der Verdächtige, der 2018 einen Mord begangen hatte, auf freiem Fuß?
NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf