Es droht ein finales Duell um die Torschützenposition

Es droht ein finales Duell um die Torschützenposition
Es droht ein finales Duell um die Torschützenposition
-

Zapping Onze Mondial AUSGESCHLOSSEN: Randal Kolo Muanis „Little Brother“-Interview!

Die Ankunft von Enzo Maresca auf der Bank der Blues könnte die Dinge durchaus ändern, insbesondere an der Spitze des Angriffs, der bereits gut besetzt ist. Die Verantwortlichen des Londoner Klubs haben bereits seit mehreren Tagen nach zwei potenziellen Neuzugängen Ausschau gehalten, und die Sache nimmt langsam Gestalt an.

Duran oder Omorodion?

Jhon Duran, der Stürmer der Villans, interessiert die Blues, aber wie Fabrizio Romano berichtet, möchte Aston Villa zusätzlich zu der für den Kolumbianer geforderten Summe auch Chelsea-Spieler in die Transaktion einbeziehen. Bezüglich des 20-jährigen spanischen Stürmers Samu Omorodion hatten die Blues bereits ein Angebot über 40 Millionen gemacht, das Atlético jedoch ablehnte. Der in dieser Saison an Alaves ausgeliehene gebürtige Melilla wird diesen Sommer nach Madrid zurückkehren und die Blues sollten weiterhin auf Verhandlungen drängen. Fortgesetzt werden.

Lesen Sie auch:

Premier League: Der Kalender für die Saison 2024/25 ist da, großer Schock für City

Chelsea steht vor einer Bundesliga-Überraschung

Um zusammenzufassen

Die Blues sind an Jhon Duran, dem kolumbianischen Stürmer von Aston Villa, und Samu Omorodion von Atlético Madrid interessiert. Die Villans wollen Chelsea-Spieler in die Transaktion einbeziehen und haben in Madrid bereits ein Angebot von 40 Millionen abgelehnt.

-

NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf