die Verweisung von Cédric Jubillar an die von der Staatsanwaltschaft geforderten Schwurgerichte

-

Die Staatsanwaltschaft bestätigte am Donnerstag, dass sie die Verweisung von Cédric Jubillar an das Gericht beantragt, der beschuldigt wird, seine Frau Delphine im Dezember 2020 getötet zu haben, und das Berufungsgericht von Toulouse wird nach Angaben der Anwälte am 26. September über diese Angelegenheit entscheiden der Fall. .

Die an diesem Donnerstag geprüften zusätzlichen Informationen, die im Februar angeordnet wurden, änderten nichts an der Position der Staatsanwaltschaft, die „offensichtlich alle schwerwiegenden und konsistenten Elemente (…) enthielt, die eine Überweisung an das Schwurgericht rechtfertigen“, schätzte Philippe Pressecq, Anwalt für a Zivilpartei.

Die Untersuchungskammer des Berufungsgerichts von Toulouse wird ihre Entscheidung am 26. September verkünden.

Im vergangenen November ordneten die für den Fall zuständigen Untersuchungsrichter die Entlassung des Ehemanns von Delphine Jubillar wegen Mordes an diesem an, der im Dezember 2020 verschwunden war. Doch im Januar forderte die Kammer der Anweisung des Gerichts von Toulouse zusätzliche Informationen an Berufung eingelegt, da den Gerichten neue Elemente zur Kenntnis gebracht wurden, die Aufschluss über die Ermittlungen geben könnten.

In den letzten Wochen wurden neue Anhörungen durchgeführt. „Aus diesen verschiedenen Zeugenaussagen geht hervor, dass kein neues Element vorgebracht wurde“, heißt es in dem zusammenfassenden Bericht der zusätzlichen Informationen der Gendarmen der Forschungsabteilung von Toulouse, den BFMTV konsultieren konnte.

Daher fand an diesem Donnerstag eine neue Anhörung statt, um die Schlussfolgerungen dieser zusätzlichen Informationen festzuhalten. Auf der Grundlage der Arbeit der Ermittler beantragte die Staatsanwaltschaft eine endgültige Überstellung von Cédric Jubillar an das Schwurgericht, um ihn wegen Mordes an seiner Frau anzuklagen. Cédric Jubillar hat es immer bestritten.

Originalartikel veröffentlicht auf BFMTV.com

-

PREV Bis Mittwoch glätten diese 3 Smartphones die Preise
NEXT Was sollten Sie tun, wenn Sie betroffen sind?