Schwurgericht Brüssel – Khoun Souralaysak wird des vor 26 Jahren begangenen Mordes an seiner Frau für schuldig befunden

Schwurgericht Brüssel – Khoun Souralaysak wird des vor 26 Jahren begangenen Mordes an seiner Frau für schuldig befunden
Schwurgericht Brüssel – Khoun Souralaysak wird des vor 26 Jahren begangenen Mordes an seiner Frau für schuldig befunden
-

Die Jury kam zu dem Schluss, dass die Schläge mit einem spitzen Gegenstand im Halsbereich, also lebenswichtigen Bereichen des Körpers, erfolgten. „Die Anzahl der Schläge und die Tiefe der Wunden zeugen von der Entschlossenheit des Täters“, erklärt das Gerichtsurteil. Die Jury berücksichtigte auch die Tatsache, dass das Opfer versuchte, ihrem Angreifer zu entkommen, was durch Verteidigungswunden an ihren oberen Gliedmaßen belegt wurde.

Um festzustellen, dass es sich tatsächlich um einen Mord handelte, der versucht wurde, zu vertuschen, stellten die Geschworenen fest, dass die Leiche in einem Gefrierschrank versteckt war und dass die Untersuchung ergab, dass in der Snackbar, in der sich die Ereignisse ereigneten, Blutspuren entfernt wurden. Außerdem wurden in einer Mülltonne blutige Kleidungsstücke entdeckt.

Darüber hinaus stellten die Geschworenen fest, dass der Angeklagte seine Flucht in ein asiatisches Land organisiert hatte, wo er wahrscheinlich falsche Ausweispapiere verwendet hatte. Sie verwiesen auch darauf, dass Khoun Souralaysak einem seiner Kollegen anvertraut hatte, dass er seine Frau töten wollte, gegen die er einen tiefen Groll hegte. Schließlich kamen sie auf der Grundlage der Aussagen von Familienmitgliedern des Täters zu dem Schluss, dass er impulsiv war, dass er gewalttätig sein konnte und dass er die Menschen in seiner Umgebung terrorisierte.

© 2024 Belga-Newsbriefing. Alle Rechte der Vervielfältigung und Darstellung vorbehalten. Alle in diesem Abschnitt wiedergegebenen Informationen (Sendungen, Fotos, Logos) sind durch geistige Eigentumsrechte von geschützt Belga-Newsbriefing. Daher dürfen diese Informationen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von nicht reproduziert, geändert, weitergegeben, übersetzt, kommerziell genutzt oder in irgendeiner Weise wiederverwendet werden Belga-Newsbriefing.

-

PREV Feuerwerk an diesem Samstag in der Region Quimperlé
NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf