die Gründe für ihre Trennung

die Gründe für ihre Trennung
die Gründe für ihre Trennung
-

Beim zweiten Spiel der Blues gegen die Niederlande bei der EM 2024 an diesem Freitag, dem 21. Juni, dürfte Benjamin Pavard an der Seitenlinie stehen. Ein Spieler, der sich 2018 zu erkennen gab, als er mit einer berühmten Miss France zusammen war und von dem er sich ein Jahr später trennte.

Es ist ein Spiel, das ihm für immer in Erinnerung bleiben wird. Während die französische Mannschaft ein besonders kompliziertes Achtelfinale gegen Lionel Messis Argentinien durchläuft, das in der zweiten Halbzeit mit 2 zu 1 in Führung liegt, scheint Benjamin Pavard aus dem Nichts ein Tor zu erzielen, das in der Legende der Blues bleiben wird. Ein Volleyschuss ins obere Eck veränderte den Verlauf des Spiels und nach einem Doppelpack von Kylian Mbappé setzten sich die Spieler von Didier Deschamps gegen die Argentinier durch. Ein Tor, das das unglaubliche Epos der Franzosen bei dieser Weltmeisterschaft 2018 auslöste, die Frankreich zum zweiten Mal in seiner Geschichte krönen wird.

Seitdem hat sich für Benjamin Pavard einiges verändert, er verließ Deutschland und wechselte zu Inter Mailand nach Italien, wo er eine mehr als erfolgreiche Saison hinter sich hat. Leider hat der Rechtsverteidiger seinen Platz im französischen Team an Jules Koundé verloren, aber er bleibt ein wichtiges Mitglied der Umkleidekabine. Der erst 28-jährige gebürtige Maubeuge (Nord) ist den Franzosen nicht nur für sein Balltalent bekannt, sondern auch für seine öffentlich bekannt gewordene Beziehung zu einer berühmten Miss France. Tatsächlich war der Verteidiger ein Jahr lang, von Februar 2018 bis Februar 2019, in einer Beziehung mit Rachel Legrain-Trapaniehemalige Miss Picardie 2006, wurde 2007 Miss France.

Rachel Legrain-Trapani erklärt die Gründe für ihre Trennung

Vor allem die beiden Turteltauben…

Mehr lesen

Lesen Sie auch

„Eine Seite dreht sich“: Maëva Coucke, Miss France 2018, trennt sich von ihrem Begleiter François Bonifaci
FOTOS Mister France 2024: Betonte Bauchmuskeln und azurblaue Augen, wer ist Charles Stamper, der schönste Mann Frankreichs?
Caroline von Monaco heiratete einen viel älteren Mann, ihre Verbindung mit dem Mann, der den Spitznamen „französischer Playboy“ erhielt

-

PREV Der Bitcoin-Preis fällt, da Marktanalysten vor einem möglichen Höhepunkt des Zyklus warnen.
NEXT Angesichts der Anzeichen einer Abschwächung der amerikanischen Wirtschaft schwächt sich der Dollar ab