Waldbrände in Port-Cartier: Bewohner können nach Hause zurückkehren

Waldbrände in Port-Cartier: Bewohner können nach Hause zurückkehren
Waldbrände in Port-Cartier: Bewohner können nach Hause zurückkehren
-

„Bitte bleiben Sie auf Reisen ruhig und vorsichtig“, forderte die Stadt in ihren sozialen Netzwerken und fügte hinzu, dass mit dieser Entscheidung ein Alarmstatus verbunden sei.

„Für den Fall, dass die Situation erneut eine Bedrohung für die Stadt darstellt, bleiben Sie bitte mit den unmittelbaren Angehörigen Ihrer Familie in Kontakt und bereiten Sie alles Notwendige für eine effiziente und schnelle Evakuierung Ihres Hauses vor“, fügte die Stadt in einer Pressemitteilung hinzu.

Darüber hinaus wird der Ausnahmezustand noch für die Dauer von fünf Tagen aufrechterhalten.

Die Stadt hatte mitgeteilt, dass sich der Stand der Brände trotz der Arbeit der Feuerwehr am Sonntag kaum verändert habe.

Nach Angaben der Gemeinde setzten Teams der Gesellschaft zum Schutz der Wälder vor Bränden (SOPFEU) ihre Einsätze vor Ort fort und sorgten zusätzlich zur Bewässerung mit Lufttankwagen und einem Hubschrauber. Auch kommunale Teams führten Schnittarbeiten durch, um die strategische Infrastruktur zu schützen.

Verbesserte Luftqualität

Laut Environment Canada verursacht der Rauch von Waldbränden am Montagmorgen in Port-Cartier und Sept-Îles keine schlechte Luftqualität mehr, warnt jedoch davor, dass eine Änderung der Windrichtung in den kommenden Stunden zu einer Verschlechterung der Luftqualität führen könnte .

Am Sonntagmorgen veröffentlichte Environment Canada eine spezielle Wettervorhersage für die Sektoren Sept-Îles und Port-Cartier, um zu warnen, dass Rauch von Waldbränden zu schlechter Luftqualität und eingeschränkter Sicht führen könnte.

Am frühen Montagmorgen wurde dieses Bulletin geändert, um darauf hinzuweisen, dass Rauch in diesen Gemeinden nicht mehr zu einer schlechten Luftqualität führt. Allerdings wurde darauf hingewiesen, dass sich die Luftqualität wieder verschlechtern könne, wenn die Winde im Laufe des Tages ihre Richtung ändern.

In ihrem eigenen Update zur Brandsituation, das am Sonntagabend in sozialen Netzwerken übermittelt wurde, erwähnte die Stadt Port-Cartier auch, dass die Luftqualität am Montag tagsüber erneut ein zu überwachendes Thema sein wird.

Mit Informationen von Noovo Info

-

PREV Der Senat plant, den Preis für eine Schachtel Zigaretten im Jahr 2040 auf 26 Euro festzulegen
NEXT Das Xiaomi Redmi Note 13 Pro ist zum exklusiven Preis auf AliExpress erhältlich