Ein Torschütze bei der Euro 2024 im Visier von Campos?

Ein Torschütze bei der Euro 2024 im Visier von Campos?
Ein Torschütze bei der Euro 2024 im Visier von Campos?
-

Zappen Sie unser Mondial AUSGESCHLOSSEN: Randal Kolo Muanis „Little Brother“-Interview!

PSG hat für seinen Mercato noch viel zu tun und Luis Campos hat offensichtlich überall ein Auge darauf. Nach Informationen von A Bola ist ein Spieler auf seinem Radar, der gerade bei der Euro 2024 glänzte. Sein Name ist Morten Hjulmand, ein dänischer Nationalspieler, der vor ein paar Tagen gegen England einen Fernschuss erzielte, für Sporting CP spielt und als defensiver Mittelfeldspieler spielt. Zunächst hatte PSG João Neves (Benfica) zu seiner Priorität gemacht, aber sein hoher Preis (120-Millionen-Euro-Klausel) und die Konkurrenz erschwerten die Sache.

Hjulmand ist bei PSG begehrt

Morten Hjulmand, 24, wechselte für 18 Millionen Euro (plus 3 Millionen Boni) zu Sporting CP, nachdem Manuel Ugarte zu PSG gegangen war. Hjulmand etablierte sich schnell als Stammspieler und verhalf seinem Team zum Gewinn der portugiesischen Meisterschaft. Das Problem ist, dass der Däne auch bei Manchester United, Tottenham und Barcelona begehrt ist. Seine Ausstiegsklausel ist auf 80 Millionen Euro festgelegt, ein Betrag, den interessierte Vereine wahrscheinlich zahlen müssen, insbesondere wenn er weiterhin bei der EM 2024 auftritt. Hjulmand steht bei Sporting CP bis 2028 unter Vertrag und hat 49 Spiele bestritten, 4 Tore geschossen, und machte in seiner ersten Saison 4 Assists.

Lesen Sie auch:

PSG: Der ideale Ersatz für Xavi Simons ist ausgewählt

PSG: Skriniars überraschende Ankündigung zu seiner Zukunft

Um zusammenzufassen

PSG, das aktiv nach seinen nächsten Rekruten sucht, hätte einen Spieler im Visier, der gerade bei der EM 2024 glänzte. Tatsächlich ist Mittelfeldspieler Morten Hjulmand, der für Dänemark und Sporting spielt, für PSG von Interesse.

-

PREV Die Justiz gestattet dem wegen Vergewaltigung angeklagten Cauet, seine Tätigkeit wieder aufzunehmen: Nachrichten
NEXT Pollen und Allergien: Gräserpollen sind zum Nationalfeiertag eingeladen!