„LFI ist nicht das gleiche Risiko“ wie die RN, betont Marine Tondelier

„LFI ist nicht das gleiche Risiko“ wie die RN, betont Marine Tondelier
„LFI ist nicht das gleiche Risiko“ wie die RN, betont Marine Tondelier
-

MArine Tondelier hat eine Priorität, und zwar nur eine: zu verhindern, dass die Rassemblement National die absolute Mehrheit erhält und am Sonntagabend Frankreich regiert. Fünf Tage vor der zweiten Runde der Parlamentswahlen betonte der nationale Sekretär der EELV am Dienstagabend gegenüber TF1: „Was uns beunruhigen muss, ist, dass wir am 8. Juli in Matignon einen rechtsextremen Premierminister haben könnten.“ »

Marine Tondelier versteht, dass einige rechts und in der Mitte „nicht für einen Kandidaten der Neuen Volksfront stimmen“ wollen. Sie erinnert jedoch daran, dass die Linke und die Umweltschützer 2017 und 2022 mit der Wahl von Emmanuel Macron „da waren“. Sie selbst unterstützte in Hauts-de-France Xavier Bertrand: „Ich habe es nicht mit einem Lächeln getan, ich habe es nicht mit Freude getan.“

Keine Debatte auf BFMTV

Umfasst es diejenigen, die sich nicht dazu durchringen können, einen LFI-Kandidaten zu unterstützen? „Insoumise France ist nicht dasselbe (wie die RN), und vor allem wird Insoumise France keine Mehrheit in der Nationalversammlung haben, also ist es nicht das gleiche Risiko.“

Dieser eingebettete Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar.

Ich rufe alle auf, sich nicht aufzulösen.

Die Probleme sind zahlreich, aber das Hauptproblem besteht bei weitem darin, dass die extreme Rechte morgen an der Macht sein könnte.

Denken Sie darüber nach, was das für Menschen mit doppelter Staatsangehörigkeit, für Frauen, farbige Menschen, LGBTQI usw. bedeutet. pic.twitter.com/IHc03adIrb

— Marine Tondelier (@marinetondelier) https://twitter.com/marinetondelier/status/1808230274809147824?ref_src=twsrc%5Etfw

Nachdem er am Montag „die feigen und […] Mehr lesen

-

PREV Laurent Wauquiez und die Republikaner ziehen ihre Bauern vor, während die Linke über Matignon wetteifert
NEXT Bitte untersuchen Sie: Warum wurde die France 3-Serie in vollem Gange eingestellt?