Was gibt es im Juli 2024 zu sehen?

Was gibt es im Juli 2024 zu sehen?
Was gibt es im Juli 2024 zu sehen?
-

Wie jeden neuen Monat sind Video-Streaming-Plattformen voller neuer Funktionen. Filme, Serien, Dokumentationen … Es ist für jeden etwas dabei! Im neuen Monat Juli werden Sie sich keine Sekunde langweilen.

Entdecken Sie unsere Auswahl der besten Programme, die in den kommenden Tagen in die Kataloge von Netflix, Prime Video oder sogar Disney+ aufgenommen werden. Sie werden einen großartigen Monat Juli haben.

Der Bär – Staffel 3 (Disney+)

Abonnieren Sie Lemon Squeezer

Chef, es ist Zeit, nach Chicago zurückzukehren. Der Bär: vor Ort essen oder mitnehmen bietet sich eine Staffel 3 auf einem Teller an. Diese spannungsgeladene Serie, ein echter Favorit des Jahres 2022, ist bereits zurück und wir haben nicht vor, unser Vergnügen zu verleugnen! Der Bär: vor Ort essen oder mitnehmen führt uns zu Carmy Berzatto, einer talentierten Köchin, die in den besten Gourmetrestaurants der Welt gearbeitet hat. Doch als sein großer Bruder Selbstmord begeht, ist er gezwungen, den Sandwichladen der Familie zu übernehmen und in das Grau von Chicago zurückzukehren. Der junge Mann muss das Restaurant wieder in Schwung bringen und den Verlust seines Bruders, aber auch eines Teams widerstrebender Köche bewältigen.

Die Serie ist ein Wunder für Augen, Ohren und Herz. Der Bär: vor Ort essen oder mitnehmen befasst sich mit vielfältigen, aber stets tiefgreifenden Themen. Nach der erfolgreichen Wiedereröffnung des Restaurants trotz der Herausforderungen endete Staffel 2 mit einem äußerst intensiven Moment. Wir können es kaum erwarten, Staffel 3 von zu entdecken Der Bär auf Disney+, um weiterhin zu sehen, wie sich diese ebenso komplexen wie liebenswerten Charaktere immer weiter entwickeln. Termin 17. Juli 2024.

Auf Disney+ ansehen

Lesen Sie auch – 4 Gründe, sich The Bear anzuschauen, eine Serie mit tollen Akzenten

Diejenigen, die im Begriff sind zu sterben (Prime Video)

Begeben Sie sich ins antike Rom! Diejenigen, die im Begriff sind zu sterben, das ist die neue Serie von Prime Video und da gibt es was zu einem Event zu machen. Mit Antony Hopkins (Das Schweigen der Lämmer) und Iwan Rheon (Game of Thrones), verspricht diese neue Kreation, uns zu fesseln.

Während sich die römische Bevölkerung langweilt und immer unruhiger und gewalttätiger wird, können nur kostenloses Essen und spektakuläre Unterhaltung sie beruhigen. Doch ihr Durst nach Spektakel und Blut wächst. Der Kaiser baute das Kolosseum, ein Stadion, das immer grandiosere Unterhaltung bieten konnte. So entstehen Gladiatorenkämpfe. Der Trailer kündigt eine epische und intensive Serie an. Wir sehen uns ab dem 19. Juli 2024 zum Entdecken Diejenigen, die im Begriff sind zu sterben.

Auf Prime Video ansehen

Die Fantasie (Netflix)

Rudger ist Amandas imaginärer Freund. Seine Anwesenheit, obwohl eingebildet, hilft dem 10-jährigen Mädchen, mit dem Verlust eines geliebten Menschen umzugehen. Gemeinsam erleben sie außergewöhnliche Abenteuer. Bis Rduger allein ist. Dann schließt er sich der Stadt der imaginären Kreaturen an, entschlossen, Amanda zu finden. Doch eine mysteriöse Bedrohung erwartet ihn … Dieser Animationsfilm hat alle Karten in der Hand, um uns den Mut zu nehmen.

Animationsfans werden sich nicht irren: Dahinter steckt das Ponoc-Studio Die Vorstellung. Zu letzteren zählen ehemalige Studio-Ghibli-Größen wie Hiromasa Yonebayashi (Erinnerungen an Marnie). Es ist auf Netflix zu sehen diesen Freitag, 5. Juli 2024.

Der Akolyth (Disney+)

Es ist fast das Ende der ersten Staffel von Der Akolyth auf Disney+. Nach mehr als einem Monat wöchentlicher Ausstrahlung wird die letzte Folge der Serie verfügbar sein 17. Juli 2024.

Der Akolythdas ist die neue Serie Krieg der Sterne. Es findet in den letzten Tagen der Ära der Hohen Republik statt, wenn der Jedi-Orden seinen Höhepunkt erreicht. Doch nichts hält von Dauer und es werden mehrere mysteriöse Verbrechen begangen. Ein angesehener Jedi-Meister leitet die Ermittlungen und findet seinen Ex-Padawan. Doch die dunklen Geheimnisse sind furchterregender als erwartet …

Auf Disney+ ansehen

Das Ministerium für Schmutzigen Krieg (Prime Video)

Wenn Sie Actionfilme und schwere Filme mögen, werden Sie es lieben Das Ministerium für Schmutzigen Krieg. Nach einer begrenzten Veröffentlichung in den amerikanischen Kinos kommt der neue Film von Guy Ritchie dank Prime Video endlich in Frankreich an.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde die allererste Spezialeinheitsorganisation vom britischen Premierminister Winston Churcill gegründet, und man kann sagen, dass sie alles andere als konventionell war. Dieses Team besteht aus Schlägern und anderen Scharfschützen, die definitiv zum Kämpfen da sind, und zwar unabhängig vom Protokoll. Inspiriert von einer wahren Geschichte, Das Ministerium für Schmutzigen Krieg verspricht explosiv zu werden. Beim Casting? Henry Cavill, Alex Pettyfer, Eiza Gonzalez und Alan Ritchson. Auf Prime Video ansehen 25. Juli 2024.

Auf Prime Video ansehen

New School – Staffel 3 (Netflix)

Schließlich werden Rap-Fans begeistert sein, es zu finden Neue Schule. Für die dritte Staffel bilden Aya Nakamura, SHC und SDM die Tele-Hook-Jury, die das neue Rap-Nugget des Jahres entdecken will.

Diese neue Staffel verspricht zahlreiche Wendungen, atemberaubende Darbietungen und inspirierende Geschichten. Die ersten vier Folgen kommen auf Netflix 4. Juli 2024. Das große Finale wird am 21. Juli 2024 um 20:01 Uhr ausgestrahlt.

-

PREV Arbeitskräftemangel: Weniger Stellenangebote auf dem Arbeitsmarkt?
NEXT Diesen Sommer ist sie Seglerin bei den Vedettes de Bréhat