Leviton reduziert seine gesamten Treibhausgasemissionen zwischen 2021 und 2023 um 29 %

Leviton reduziert seine gesamten Treibhausgasemissionen zwischen 2021 und 2023 um 29 %
Leviton reduziert seine gesamten Treibhausgasemissionen zwischen 2021 und 2023 um 29 %
-

Der Rückgang der Treibhausgasemissionen seit 2021 wird im Nachhaltigkeitsbericht 2023 des Unternehmens hervorgehoben und spiegelt die kontinuierlichen Fortschritte bei der Erreichung seines CN2030-Ziels wider

MELVILLE, NY, 9. Juli 2024 /PRNewswire/ — Leviton gab heute einen Rückgang seiner gesamten Treibhausgasemissionen (THG) um 29 % im Vergleich zum Basisjahr 2021 bekannt, ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur CO2-Neutralität im gesamten Unternehmen bis 2030 dank seines CN2030-Programms. Durch die Erzeugung erneuerbarer Energie vor Ort, die Beschleunigung der Energieeffizienzbemühungen, den Wechsel zu Anbietern erneuerbarer und sauberer Energie und die Investition in zertifizierte CO2-Ausgleichsprojekte für verbleibende Emissionen verfolgt Levitons CN2030-Programm einen vielschichtigen Ansatz zur Bewältigung der Klimakrise. Der heute veröffentlichte zweite jährliche Nachhaltigkeitsbericht liefert Einzelheiten zu dieser Leistung und anderen Fortschritten des Unternehmens bis zum Geschäftsjahr 2023. Dazu gehören die Bereiche 1 und 2 sowie bestimmte Anwendungsbereiche 3 gemäß dem GHG-Protokoll. die Vereinbarung Paris und das World Resources Institute.


Mit seinem CN2030-Programm kommt Leviton seinem Ziel, bis zum Jahr 2030 unternehmensweit CO2-neutral zu werden, einen großen Schritt näher.

„Ich bin sehr stolz auf die bisherigen Erfolge unseres Unternehmens im Rahmen unseres CN2030-Programms“, sagte er Daryoush Larizadeh, Präsident und CEO von Leviton. „Die globalen Treibhausgasemissionen steigen weiter an. Als führendes Unternehmen bei der Gestaltung der Zukunft der Beleuchtung, Stromversorgung und Vernetzung alltäglicher Räume liegt es in unserer Verantwortung, Maßnahmen zu ergreifen, um die Emissionen so schnell wie möglich zu reduzieren.

Das CN2030-Programm besteht aus fünf Aktionskategorien, bei denen Leviton den größten Einfluss haben kann: CO2- und Energiereduzierung, Innovation, Reduzierung von Baustellenabfällen, Optimierung des Recyclings und Wassermanagement. Zu den weiteren Highlights des Jahres 2023, die im diesjährigen Bericht vorgestellt werden, gehören:

  • Der Geschäftsbereich Network Solutions von Leviton hat CO2-Neutralität erreicht, mit einer Reduzierung der Treibhausgasemissionen um 55 % im Vergleich zum Basisjahr 2021.
  • Die Zahl unserer CO2-neutralen Produktionsstandorte im Rahmen des CN2030-Programms ist von 9 im Jahr 2022 auf 17 im Jahr 2023 gestiegen.
  • Der Geschäftsbereich Lighting Controls von Leviton reduzierte die CO2-Emissionen im Vergleich zum Basisjahr um 17 % 2021, et verfügt nun über zwei CO2-neutrale Anlagen im Rahmen des CN2030-Programms.
  • Die Geschäftseinheit Commercial & Industrial reduzierte ihre Emissionen im Vergleich zum Basisjahr 2021 um 8 %.
  • Zwei Leviton LIVE-Standorte, an denen Fachleute Leviton-Lösungen in Echtzeit direkt erleben und ihr Branchen- und Produktwissen vertiefen können, sind im Rahmen des CN2030-Programms jetzt klimaneutral.

„Wir haben letztes Jahr erhebliche Fortschritte bei der Erreichung unseres CN2030-Ziels gemacht, insbesondere dadurch, dass unser Geschäftsbereich Network Solutions zwei Jahre früher als geplant klimaneutral wurde“, sagte Ross Goldman, Leviton Chief Sustainability Officer und Executive Vice President/General Manager von Leviton Network Solutions. „Wir haben mehr als zwanzig große Anlagen, deren Energie mittlerweile zu 62 % aus sauberen Quellen erzeugt wird, und unsere vier Geschäftsbereiche haben erheblich zur Reduzierung unserer CO2e-Emissionen beigetragen. Wir sind begeisterter denn je von der Idee, unsere Dynamik fortzusetzen.“ und weiterhin auf dem Weg zu einer weniger kohlenstoffbelasteten Zukunft zu sein.“

Um mehr über unsere Strategie und unsere Auswirkungen zu erfahren, ist der Nachhaltigkeitsbericht 2023 von Leviton auf der Nachhaltigkeitswebseite des Unternehmens verfügbar. Weitere Informationen zu Leviton, seinem Nachhaltigkeitsprogramm und seinen Produktangeboten finden Sie unter leviton.com.

Über Leviton
Jeden Tag baut Leviton innovative Lösungen für Licht, Strom und vernetzte Alltagsräume, um die Bedürfnisse seiner Kunden aus den Bereichen Wohnen, Gewerbe und Industrie auf der ganzen Welt zu erfüllen. Von der Steuerung über die Beleuchtung bis hin zur Stromversorgung und Vernetzung hat Levitons unermüdliche Innovation es unseren Kunden seit mehr als einem Jahrhundert ermöglicht, ihr Leben einfacher, sicherer, effizienter, produktiver und langlebiger zu machen. Durch sein Engagement für seine Kunden, den Einfallsreichtum seiner Mitarbeiter sowie die Sicherheit und Qualität seiner Produkte und Lösungen ist Leviton in der Lage, die Zukunft zu sichern. Weitere Informationen finden Sie unter leviton.com, facebook.com/leviton, twitter.com/levitonoder youtube.com/levitonmfg.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2453989/LEV_Sustainability_Report_2023.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1485644/4795746/Lev_Logo_for_eta_release__003_Logo_v2.jpg

-

PREV Texas-Ölkonzerne nehmen Betrieb nach Hurrikan Beryl wieder auf – 07.09.2024 um 14:07 Uhr
NEXT Trotz der Inflation weisen die Konten von Saint-Grégoire einen Überschuss auf