Béatrice de La Boulaye (Criminal Tropics) verrät hinter den Kulissen der Ohrfeigen-Szene

Béatrice de La Boulaye (Criminal Tropics) verrät hinter den Kulissen der Ohrfeigen-Szene
Béatrice de La Boulaye (Criminal Tropics) verrät hinter den Kulissen der Ohrfeigen-Szene
-

Dies ist eine der starken Szenen aus der ersten Folge der fünften Staffel Kriminelle Tropen : die Szene von Crivellis Ohrfeige. Béatrice de La Boulaye führte uns hinter die Kulissen.

Der Rest unter dieser Anzeige

Am Ende der vierten Staffel von Kriminelle Tropen Im Juni 2023 ausgestrahlt, wurde Kapitänin Gaëlle Crivelli (Béatrice de La Boulaye) erschossen. „Niemand wollte auf den Roller steigen, um mich zu erschießen. Schließlich stimmte ein Statist zu, aber er wurde von allen mitgerissen! Ich hatte Matratzen hinter mir, als ich fiel. Und als ich in Nahaufnahme gefilmt wurde, habe ich den Aufprall nur simuliert.“ Auf dem Boden, als mein Kopf auf dem Asphalt aufschlug, war es nicht einfach und ziemlich anstrengend … Ich lag am Boden und hörte Sonia (Rolland) und Julien (Béramis), die wirklich schreien. sein Dolmetscher erzählte es uns. In der ersten Folge der fünften Staffel machen sich der Kapitän und Mélissa Sainte-Rose (Sonia Rolland) deshalb auf die Suche nach dem Täter. Einer von Crivellis Ex-Partnern, Emmanuel Vaillant, könnte dieser sein. In einer Szene gibt sie ihrem Ex-Liebhaber eine Ohrfeige.

Kriminelle Tropen : Béatrice de La Boulaye gab ihrer Partnerin eine ordentliche Ohrfeige

„Bei den ersten Aufnahmen habe ich sie nicht auf ihn gelegt, sondern beiseite gelegt, aber er konnte die Geste nicht alleine machen, also bat mich Luc Antoni, ihm eine richtige Ohrfeige zu geben.“ enthüllt den Begleiter von Guillaume de Tonquédec. „Bei den nächsten beiden berühre ich ihn und er bewegt den Kopf. Der letzte Schlag ist also einvernehmlich.“ sagt sie lachend. “Zu keinem Zeitpunkt habe ich ihm gesagt: „Du willst nicht, dass ich es dir im wirklichen Leben gebe?“ Ich weiß nicht, warum er das wollte! Die Ohrfeigen werden beim Schnitt sehr gut gemanagt. Das ganze Team war schockiert.“ Und um mit Humor abzuschließen: „Er war ein aufrichtiger Schauspieler“.

Der Rest unter dieser Anzeige

Kriminelle Tropen: „Es war unmöglich, unseren Ernst zu wahren!“ Sonia Rolland kehrt zur Ohrfeigen-Szene aus der ersten Folge zurück

Auch Sonia Rolland hat uns ihre Meinung zu dieser echten Ohrfeige verraten: „Ich habe diesen Moment geliebt! Es war unmöglich, unsere Ernsthaftigkeit zu bewahren … Ich habe nicht verstanden, dass sie ihm eine echte Ohrfeige geben würde. Auf dem Bildschirm sehen wir, dass Béatrice ein wenig zweifelt. Sie sieht den Blick der Frau.“ Wer ist zu weit gegangen? Und um hinzuzufügen: „Laut der Achse hätte sie es nicht einmal wirklich hergeben müssen und wir hätten es für den Ton bearbeitet…“. Am Ende erweist sich die Szene zwangsläufig als überlebensgroß!

-

PREV Wer sind Léa Salamés Gäste an diesem Samstag, 4. Mai?
NEXT Romain (Married at First Sight 2024) spricht schließlich über Camilles Entscheidung, ein Detail (und nicht das Geringste), auf das ein anderer Kandidat hingewiesen hat