Schlechte Nachrichten für Fans von The Bridgerton Chronicles: Abschied von einer der fesselndsten Handlungsstränge der Serie

Schlechte Nachrichten für Fans von The Bridgerton Chronicles: Abschied von einer der fesselndsten Handlungsstränge der Serie
Schlechte Nachrichten für Fans von The Bridgerton Chronicles: Abschied von einer der fesselndsten Handlungsstränge der Serie
-

Die Bridgerton-Chroniken ist eine der beliebtesten Netflix-Serien und da die mit Spannung erwartete dritte Staffel online erscheint, warten viele Fans darauf, herauszufinden, ob es eine zweite Staffel des ersten Prequel-Spin-offs geben wird oder nicht. Königin Charlotte: Ein Bridgerton-Kapitel.

Die Serie erzählt die Geschichte der leidenschaftlichen Romanze zwischen Charlotte und George und wie ihre arrangierte Verbindung zu gesellschaftlichen Veränderungen führte, die zu einer vielfältigen Welt führten Die Bridgerton-Chroniken.

>> Die Bridgerton-Chroniken Staffel 3: Netflix bestätigt eine große Veränderung und die Fans sind angewidert.Aber hör auf, es ist dumm

Die Saison endete damit, dass der Titelmonarch und ein selten klarer König George gerade die Nachricht feierten, dass sein Sohn Edward endlich einen Erben empfangen hatte. Eines der Themen, die in diesem Spin-off behandelt werden.

Ich möchte keine Geschichte erzählen, die nicht erzählt werden muss

Die überwältigend positive Resonanz auf die Serie hat zu Spekulationen über neue Folgen geführt, aber Shonda Rhimes, Produzentin und Schöpferin der Serie, gab zu, dass sie keine unmittelbaren Pläne für eine zweite Staffel hat. “Ich möchte keine Geschichte erzählen, die nicht erzählt werden muss„, sagte sie gegenüber Variety und fügte hinzu: „Ich möchte keine zweite Staffel von „Queen Charlotte“ machen und Sie sagen: „Das ist nicht gut.““.

>> “Ich sagte mir, dass sie mich feuern würden„Obwohl sie von den Fans verehrt wird, hält sich diese Schauspielerin, die seit den Anfängen von „Bridgerton“ dabei ist, für zu wertlos

Aber falls es irgendwelche Zweifel gab, vor der Premiere: Königin Charlotte: Ein Bridgerton-Kapitel war in erster Linie als Miniserie konzipiert, obwohl es schon vorkam, dass eine Miniserie eine neue Staffel bekam: „Ich denke, mit diesen reichen Charakteren gibt es immer viele Möglichkeiten, diese Welt zu erschließen. Ich weiß nicht, ob es George und Charlotte sind, denn wir haben alles gesehen und wissen, wie sie aufgewachsen sind und wohin sie gehen“.

>> Besser als Bridgerton ? Fast 10 Jahre später könnte diese historische Serie mit 10 Auszeichnungen und 59 Nominierungen mit einer siebten Staffel zurückkehren

Im Moment warten wir einfach auf die dritte Staffel von Die Bridgerton-Chronikendessen Entdeckung wir kaum erwarten können!

Artikel verfasst in Zusammenarbeit mit unseren Kollegen von SensaCine.

-

PREV Simon Castaldi erzählt Julien Tanti eine verrückte Anekdote über die Dreharbeiten zu Apprentis Champions
NEXT Hier beginnt alles: Was Sie in Folge 934 vom Dienstag, 28. Mai 2024, erwartet [SPOILERS] – Nachrichtenserie im Fernsehen