Betty ist nicht im Mistral gestorben, Boher hat Zweifel an Ariane… Die Zusammenfassung von Folge 87 vom Dienstag, 7. Mai 2024

Betty ist nicht im Mistral gestorben, Boher hat Zweifel an Ariane… Die Zusammenfassung von Folge 87 vom Dienstag, 7. Mai 2024
Betty ist nicht im Mistral gestorben, Boher hat Zweifel an Ariane… Die Zusammenfassung von Folge 87 vom Dienstag, 7. Mai 2024
-

In Das Leben ist schöner, noch schöner, Die Ermittlungen zu Bettys Verschwinden nehmen eine neue Wendung, während Aya in Polizeigewahrsam und Killian im Gefängnis ist.

In der Folge von Schöneres Leben, noch schöner ab Dienstag, 7. Mai 2024, bereits im Streaming verfügbar … Nach ihrer Verhaftung befragt Ariane Aya zu dem Blut, das auf dem Küchenmesser gefunden wurde, das sie versteckt hatte. Es ist Bettys. Djawads Halbschwester erklärt, dass sie das Messer am Montag, dem 29. April, gefunden habe und gibt zu, Betty damit gesehen zu haben. Sie bestätigt daher ihre Anwesenheit in der Nacht von Bettys Verschwinden.

Schöneres Leben Vorab: Boher zweifelt an Ariadne

Djawad kommt wütend auf der Polizeistation an. Er will wissen, was seiner Schwester vorgeworfen wird. Letzterer glaubt, dass seine Schwester genau wie Killian unschuldig ist, und er will es beweisen! In Mistral wollen Thomas und Djawad Ulysse Kepler als Anwalt engagieren, doch Ayas Halbbruder hat kein Geld. Thomas erklärt, dass er die Anwaltskosten für Aya und Killian bezahlen wird. Während sie Ayas Telefon durchsucht, findet Morgane eine kompromittierende Nachricht, die in der Nacht von Bettys Verschwinden an Killian gesendet wurde. Für Ariane half sie Killian, Betty zu töten, nachdem ihr Zimmer durchsucht worden war. Ein Polizist erklärt, dass Bettys Blut, das im Mistral gefunden wurde, in minimaler Menge vorlag, wohingegen ein Angriff mit einem Messer systematisch zu Projektionen führt. Das Opfer wäre nicht in der Bar gestorben. Für Boher ist Ariane aufgrund ihrer Vergangenheit nicht mehr klar. Sie kann ihren Job nicht richtig machen. Wenn er nicht zur Besinnung kommt, schwört er, sie aus den Ermittlungen auszuschließen.

Der Rest unter dieser Anzeige

Schöneres Leben Vorab: Blanche und Vanessa eingesperrt

Blanche, Luna und Éric suchen für ihren Verein eine neue Unterkunft. Die Mutter von Lucas, Johanna und Noé weigert sich aufzugeben. Sie möchte dem Betroffenen das Tagebuch von Vanessas Großmutter schenken. Sie lädt Vanessa deshalb in das alte Bordell ein und erzählt ihr von Rose Lantier. Blanche entschuldigt sich erneut bei ihm, doch beim Fluchtversuch bricht der Griff des Gebäudes. Beide Frauen sind darin gefangen! Vanessa gerät in Panik, Blanche rät ihr, Roses Tagebuch zu lesen.

Schöneres Leben Vorweg: Jennifer verbirgt etwas

Im Mistral bespricht Samuel Jennifers Tattoo mit seinem Cousin Gabriel, der ihm verrät, dass seine Geliebte kein Vorstellungsgespräch als Arztsekretärin hatte. Jennifer gesellt sich zu Samuel im Mistral. Sie bietet ihm an, nach dem Training mit ihm zu duschen, doch er befragt sie lieber zu ihrer Vergangenheit. Die junge Frau erklärt, dass ihr Leben im Norden etwas kompliziert war und dass sie den Kontakt zu Menschen aus ihrer Vergangenheit abbrechen musste. Jennifer beschließt zu gehen und geht zu einem Lagerraum, wo sie ein Foto eines Mannes und einer Frau in einen Koffer legt, der ein Kuscheltier enthält.

Der Rest unter dieser Anzeige

-

PREV Heute Abend im Fernsehen: Es ist das am wenigsten bekannte Meisterwerk von Alfred Hitchcock und eine der besten Rollen von Montgomery Clift – Cinema News
NEXT Kelyan (Secret Story) ärgert sich über ein Detail im Haus der Geheimnisse und sendet eine Nachricht an die Produktion