Nadège Lacroix hält „den Beweis“ für die Täuschungen von Emanuel, dem Kandidaten für „Auf den ersten Blick verheiratet“.

Nadège Lacroix hält „den Beweis“ für die Täuschungen von Emanuel, dem Kandidaten für „Auf den ersten Blick verheiratet“.
Nadège Lacroix hält „den Beweis“ für die Täuschungen von Emanuel, dem Kandidaten für „Auf den ersten Blick verheiratet“.
-

Der Rest unter dieser Anzeige

Ihre schöne Liebesgeschichte dauerte letztendlich nur wenige Monate. Letzten Dezember haben Nadège Lacroix und Emanuel, Kandidatin für die 7. Staffel von Auf den ersten Blick verheiratetSie machten ihre Beziehung auf Instagram offiziell und überraschten damit ihre Abonnenten. Anschließend traten sie mehrfach am Set auf und erzählten von ihrem Treffen. „Wir redeten, wir redeten, und eines Tages nahm ich ein Flugticket in die Schweiz. Als ich ankam, sagte ich mir: ‚Sie wird mir einen Kuss geben‘. Sie packt mich am Arm: „Kommt, wir erobern die Welt!“ Nicht einmal Hallo, keine Umarmungen, keine Küsse, nichts. Sie kam, sie nahm mich am Arm, ich verstand nicht, was mit mir geschah. vertraute der junge Mann Sam Zirahs Show an. Und das Paar war voller Projekte und erwähnte sogar die Möglichkeit, Eltern zu werden.

Emanuel äußerte sich zu Wort, um die falschen Gerüchte über seine Trennung von Nadège Lacroix anzuprangern

Im März zogen Nadège und Emanuel zusammen. Aber diesen Sonntag, den 5. Mai, wird der Gewinner der sechsten Staffel von Geheime Geschichte enthüllte, dass sie von ihrem Geliebten getrennt war. „Nach mehreren Trennungen und mehreren Versöhnungsversuchen haben wir einvernehmlich beschlossen, unsere Beziehung zu beenden. Deshalb werde ich meine Netzwerke in ein paar Tagen wieder aufnehmen, sobald ich wieder bei Sinnen bin und mein Leben wiedererlangt habe!“ sie schrieb auf Instagram. Emanuel, der bis dahin geschwiegen hatte, brach sein Schweigen an diesem Montag, dem 6. Mai, und versuchte, den Gerüchten ein Ende zu setzen, die behaupten, seine Untreue sei der Grund für ihre Trennung. „Ich mache dieses Video für euch, ich wollte es gar nicht machen, aber ich sehe so viele falsche Gerüchte in den Netzwerken kursieren, das ist Unsinn“, er warnte zuerst. „Nadège und ich sind aus unseren eigenen Gründen hier. Sie weiß warum, ich auch, also werde ich nicht stundenlang darüber diskutieren. Ich wünsche ihr alles Glück der Welt, sie ist eine wunderschöne Person, ich möchte mir keine Sorgen machen. er fügte hinzu.

Der Rest unter dieser Anzeige

Nadège Lacroix prangert Emanuels Untreue an

Eine Aussage wurde von Nadège Lacroix schnell dementiert, indem sie auf Instagram ihrem Ex die Schuld gab. „Ich habe Beweise für diese zahlreichen Täuschungen“, Sie schrieb und dankte der Bloggerin Aqababe und „Mädchen in Uhr“. Anschließend griff sie ihren Ex noch direkter an. „Der ideale Schwiegersohn… Ein sehr schöner Mensch… Danke Netzwerke! Manchmal tut es weh, aber zumindest sehen wir die wahren Gesichter der Menschen schwarz auf weiß geschrieben!! sie denunzierte.

Besuchen Sie uns bei Google News!

Abonnieren Sie TV 2 Wochen lang bei Google News, damit Sie keine Neuigkeiten verpassen!

-

PREV Wird die Serie France 3 eine vierte Staffel haben?
NEXT „Frankreich hat unglaubliches Talent“: Karine Le Marchand drängte zum Abgang? Endlich wissen wir, wer das Sagen hat