Dieser Brief, den Ophélie (Married at First Sight) vor ihrem ersten Treffen an Loïc schrieb und der auf M6 nicht veröffentlicht wurde

Dieser Brief, den Ophélie (Married at First Sight) vor ihrem ersten Treffen an Loïc schrieb und der auf M6 nicht veröffentlicht wurde
Dieser Brief, den Ophélie (Married at First Sight) vor ihrem ersten Treffen an Loïc schrieb und der auf M6 nicht veröffentlicht wurde
-

Während der Ausstrahlung der achten Ausgabe von Auf den ersten Blick verheiratet auf M6 weiterhin in vollem Gange ist, enthüllte Ophélie in ihrer Instagram-Story den Inhalt des Briefes, den sie vor ihrem Treffen in Gibraltar an Loïc geschrieben hatte.

Der Rest unter dieser Anzeige

Nach zahlreichen Enttäuschungen in der Liebe beschloss Ophélie, an der achten Ausgabe von teilzunehmen Auf den ersten Blick verheiratet in der Hoffnung, den Mann ihres Lebens zu treffen. Während dieser Sendung lernte die Immobilien-Accountmanagerin Loïc kennen, zu dem sie im Rahmen einer in Gibraltar organisierten Zeremonie das Ja-Wort gab. Wenige Tage vor der Ausstrahlung der nächsten Folge, in der die Zuschauer das Wiedersehen des Brautpaares nach ihren Flitterwochen in Portugal erleben werden, teilte Ophélie mit den Inhalt eines Briefes, den sie kurz vor ihrem Treffen am Altar an Loïc geschrieben hatte.

Ophelia (Auf den ersten Blick verheiratet): was sie in ihrem Brief an Loïc vor ihrer Hochzeit schrieb

Nachdem die Zuschauer einen Blick auf den Brief geworfen hatten, den Loïc vor ihrer Hochzeit an Ophélie geschickt hatte, beschloss die junge Frau, den Inhalt ihrer Antwort auf das Schreiben ihres zukünftigen Mannes preiszugeben. „Sehr geehrter Herr 79 %, ich wollte Ihnen für Ihren Brief danken, der mir die Kraft gegeben hat, meiner Mutter gegenüberzutreten. Das Abenteuer, das wir begonnen haben, ist voller Emotionen und Fragen. Ich meinerseits möchte Ihnen bei der Auswahl Ihres Kostüms helfen Ich hoffe, Sie in meiner Lieblingskostümfarbe zu sehen, aber ich weiß, dass ich durch ein Kostüm viel mehr heiraten werde. Ich kann es kaum erwarten, Sie kennenzulernen, und ich hoffe, dieses Abenteuer gemeinsam fortzusetzen .”können wir in diesem unterzeichneten Brief lesen „Frau 79 %“.

Der Rest unter dieser Anzeige

Ophelia (Auf den ersten Blick verheiratet) war von Emotionen überwältigt, nachdem er diesen Brief von Loïc erhalten hatte

Es war während der ersten Ausgabe der achten Staffel von Auf den ersten Blick verheiratet dass die Zuschauer den Brief entdeckt hatten, den Loïc seiner zukünftigen Frau hinterlassen hatte. „An Madame 79 % oder sollte ich sagen vielleicht an meine zukünftige Frau. Mit diesem Brief wollte ich Sie von meiner Aufrichtigkeit und meinem Engagement überzeugen. Ich hätte Ihre Familie gerne davon überzeugen können, dass ich ein Mann bin.“ und über den Mann, den Sie vielleicht heiraten werden, aber ich werde noch viele andere Gelegenheiten haben, das alles zu beweisen., hatte er zuerst geschrieben. Und um fortzufahren: „Sie werden Ihren Lieben bald Ihre Teilnahme an dieser außergewöhnlichen Erfahrung mitteilen. Ich kann nicht an Ihrer Seite sein, aber seien Sie sich bewusst, dass ich in Gedanken bei Ihnen bin und Sie durch diese Prüfung begleite.“. Eine Botschaft, die die junge Frau erfreute und bewegte.

Artikel verfasst in Zusammenarbeit mit 6Médias

Besuchen Sie uns bei Google News!

Abonnieren Sie TV 2 Wochen lang bei Google News, damit Sie keine Neuigkeiten verpassen!

-

PREV „Secret Story“ oder der Zusammenbruch einer einst beliebten Show
NEXT Hier sind die Sender, die Überraschungskandidaten für eine Frequenz sind