Auf den ersten Blick verheiratet. Jérémy findet einen Platz auf Platz 1 und lässt Marie in der Economy-Klasse zurück: „Ich wurde verlassen“

Auf den ersten Blick verheiratet. Jérémy findet einen Platz auf Platz 1 und lässt Marie in der Economy-Klasse zurück: „Ich wurde verlassen“
Auf den ersten Blick verheiratet. Jérémy findet einen Platz auf Platz 1 und lässt Marie in der Economy-Klasse zurück: „Ich wurde verlassen“
-

Fans von „Married at First Sight“ (M6) treffen sich an diesem Montag, 13. Mai 2024, um 21:10 Uhr zum Rest der 8. Staffel. In dieser Folge 9 werden die Kameras lange Zeit auf das Paar Marie/Jérémy gerichtet sein, die sich darauf vorbereiten, ihre Flitterwochen in Dakhla im Süden Marokkos zu feiern.

Achtung, der Rest dieses Artikels enthält Spoiler für Episode 9

Seit Beginn der achten Staffel der Entertainment-Serie gehören Marie und Jérémy zu den stärksten Duos in der Besetzung. Trotz ihrer Zweifel am Vorabend ihres Erscheinens bei der Zeremonie, die durch mangelndes Selbstvertrauen infolge eines romantischen Verrats verursacht wurden, nahm Marie Jérémy als ihren Ehemann. Letzterer revanchierte sich und das Brautpaar wollte gerade nach Marokko fliegen, als es am Flughafen zu einem Zwischenfall kam.

„Monsieur blieb lieber allein in der ersten Klasse“

Nach einem Wechsel in letzter Minute wird Jérémy ein Upgrade in die erste Klasse angeboten. Marie hat nicht so viel Glück. Trotzdem nimmt der 33-Jährige den verlockenden Vorschlag an und nun muss seine Frau die Reise alleine antreten.

Lesen Sie auch : Kiefer: Susan Backlinie, erstes Opfer des Weißen Hais, starb im Alter von 77 Jahren

In der vorab auf 6Play Max verfügbaren Folge fällt es der jungen Frau schwer, Jérémys Wahl zu verdauen: „Ich wurde von meinem Mann verlassen. Er wollte sich nicht ändern. Der Herr blieb lieber allein in der ersten Klasse und ließ seine Frau in der Economy-Klasse zurück, das war’s. Mehr werde ich nicht sagen, aber ich tue es auch nicht.“ finde ihn nicht besonders schick…”

Romain im Zweifel?

Glücklicherweise überzeugen Jérémys Erklärungen anschließend Madame davon, die marokkanische Hitze voll auszunutzen. Außerdem, eine kleine Indiskretion, werden die beiden Mittdreißiger kurz darauf ihre Ehe vollziehen…

Was Romain betrifft, der nach dem Scheitern seines Treffens mit Camille einige Schritte zurückliegt, hofft er immer noch, einen kompatiblen Partner zu finden. Er ist in Gibraltar, um seine Verbindung mit Clémence zu besiegeln, und bietet der Öffentlichkeit einen Cliffhanger, indem er sie zu einer unvorhergesehenen, außer Sichtweite stehenden Diskussion bittet. Wird der Familienvater seinerseits einen Rückzieher machen?

Erfahren Sie mehr…

-

PREV Hier endet die „Traitors“-Saison
NEXT „Ich habe den Halt verloren“, ist Ludivine (Verheiratet auf den ersten Blick) hochmütig gegenüber Raphaël? Sie verteidigt sich