Nach Aurélie Pons verlässt ein weiterer seit Staffel 2 anwesender Schauspieler die Serie!

Nach Aurélie Pons verlässt ein weiterer seit Staffel 2 anwesender Schauspieler die Serie!
Nach Aurélie Pons verlässt ein weiterer seit Staffel 2 anwesender Schauspieler die Serie!
-

Fans vonHier beginnt alles, legen Sie Ihre Taschentücher nicht weg: Nach dem bestätigten Abgang von Aurélie Pons bereitet sich ein weiterer Schauspieler darauf vor, die gastronomische Seifenoper TF1 zu verlassen. Und er war seit der zweiten Staffel dabei…

Der Rest unter dieser Anzeige

Der Wettbewerb ist in vollem Gange Hier beginnt alles mit der bretonischen Intrige des Coupe de France de Cuisine, die sich im Finale den Brigaden von Kelly und Jasmine widersetzt. Doch während am Ende die Köchin Deckens abwandert und in Saint-Malo bleibt, um ihr eigenes Restaurant zu eröffnen, wird eine andere Figur das Institut verlassen. Tatsächlich bestätigen die Produktion und TF1 nach Aurélie Pons, deren Abreise für Freitag, den 27. Mai, auf Sendung ist, die eines weiteren Schauspielers im Juni.

Hier beginnt alles : Julien Alluguette (Zacharie Landiras) verlässt die TF1-Serie !

Wenn keine Abreise endgültig ist Hier beginnt alles, was seine Charaktere selten sterben lässt, sie kamen trotzdem ziemlich oft zusammen: Greg und Eliott, Axel, Ambre, Théo und Charlène, die Teyssier-Kinder – auch wenn sie bald zurück ist – Lisandro, Ethan, Déva, Salomé in ein paar Tagen. In Kürze wird es notwendig sein, den Namen eines Mitglieds des Lehrpersonals in diese Liste aufzunehmen Zacharie Landiras – gespielt von Julien Alluguette – werde auch die Segel setzen. Wenn der Sender und die Produktion diese Ankündigung bestätigen, kommt sie vom Fan-Account The Comedians of ITC auf

Der Rest unter dieser Anzeige

Hier beginnt alles : Laetitia könnte sich in den Armen von … trösten

Der Weggang von Küchenchef Landiras wird zweifellos das Herz von Laetitia brechen, einer blauen Blume und einer Romantikerin, die man nur vor wenigen Wochen vor dem Traualtar sehen konnte. Trotzdem konnte sie sich in den Armen von Stanislaus trösten, der ihr seine Gefühle gestanden hatte. Hätte sie seine Annäherungsversuche damals zurückgewiesen, denn als damaliges Paar war sie den Reizen des Butlers gegenüber nicht unempfindlich. Nachdem man gesehen hat, wie sie sich umdrehen, kann man sich kaum vorstellen, dass sie sich verliebt haben. Es bleibt abzuwarten, wie lange das dauern wird … Da Laetitia nicht in der Lage ist, Single zu bleiben, sollte sie schnell das Blatt wenden.

-

PREV Kelyan schied kurz vor dem Finale aus Secret Story aus, was die Internetnutzer empörte
NEXT Verbände lehnen die Einstellung der Zeitschrift „Vert de rage“ bei France Télévisions ab