„Ich liebe ihn noch ein bisschen mehr“, Cyril Hanouna erklärt Kelly Vedovelli live in „TPMP“ seine Liebe

„Ich liebe ihn noch ein bisschen mehr“, Cyril Hanouna erklärt Kelly Vedovelli live in „TPMP“ seine Liebe
„Ich liebe ihn noch ein bisschen mehr“, Cyril Hanouna erklärt Kelly Vedovelli live in „TPMP“ seine Liebe
-

Diesen Dienstag, den 21. Mai, moderierte Cyril Hanouna eine neue Ausgabe von Berühren Sie nicht „Mein Fernseher“. Live auf C8. Schon in den ersten Minuten des ersten Teils der Sendung mit dem Titel „PAF avec Baba“ verkündete der Moderator der Canal + Group, dass er eine Entscheidung getroffen habe: die, freundlich zu seinen Kolumnisten zu sein, die es oft gewohnt sind, sie zu beschimpfen.

Da er den 21. Mai zum Tag der Güte machen wollte, lud er jeden der am Tisch anwesenden Kolumnisten ein, ein freundliches Wort an einen seiner Kameraden zu richten, ein Duo, das Cyril Hanouna selbst ausgewählt hatte.

Eine Blase der Freundlichkeit am TPMP-Set

Bernard Montiel sagte über Gilles Verdez: „ Ich habe große Bewunderung für die Arbeit, die er in dieser Show leistet, und wir können auf ihn zählen„, eine schöne Aussage, die den Betroffenen berührt hat. Ein weiteres Duo, bestehend aus der C8-Unruhestifterin Géraldine Maillet und Kelly Vedevolli. Auch gegenüber dem jüngsten Mädchen am Tisch machte das ehemalige Model eine nette Aussage.

Kelly, ich finde sie unglaublich. Die Raupe ist zum schönsten Schmetterling geworden. Ich finde dich relevant, mutig, schön, überraschend, nervös. Und vor allem finde ich dich immer schöner » erklärte Daniel Riolos Begleiter.

Sobald der Runde Tisch abgeschlossen ist, Valérie Bénaïm lud Baba ein, dasselbe zu tun. Cyril Hanouna hatte daher für jeden seiner Kolumnisten ein Wort übrig : Raymond Aabou und Guillaume Genton sind seine engen Freunde, seine Brüder. Das Gleiche gilt für Valérie Bénaïm, die wie seine Schwester bei fast allen seinen Shows immer dabei ist.

Seine Aussage gegenüber Kelly Vedovelli

Cyril Hanouna sprach schließlich über Kelly Vedevolli. Gegenüber der jungen Frau, die als Djette am TPMP-Set begann, erklärt er: „ Kelly Vedovelli, es ist wahr, dass Kelly, sie hat hinten angefangen, ich habe sofort gesehen, dass sie etwas hatte. Sie ist sehr, sehr intelligent. Es stimmt, wenn wir Kelly sehen, sagen wir uns: „„Sie ist unglaublich, sie ist großartig“, aber Kelly hat tatsächlich eine außergewöhnliche Intelligenz Und deshalb hat sie in den Sendungen immer die richtige Analyse, das sagt jeder. Sie schafft es, komplizierten Dingen einfache Worte zu verleihen.. »

Der Gastgeber von TPMP beendete seine Tirade mit einem bedeutungsvollen Satz: „ Deshalb ist er natürlich jemand, den ich in der Serie mag was ich im Leben liebewie du, aber Kelly, ein bisschen mehr Das bist du sowieso. » sagte er zum Rest des Tisches, bevor er den Werbespot startete.

Genug, um die Gerüchte wiederzubeleben (oder zu bestätigen?), die seit mehreren Monaten um den Moderator und seinen Kolumnisten kursieren, die Berichten zufolge eine Beziehung führen.

-

PREV France 2 gewinnt mit dem Fernsehfilm Invisible Wounds
NEXT Wer ist Nicola Coughlan, der Star der dritten Staffel?