„Für die Produktion ist es unmöglich, sie gehen zu lassen“

„Für die Produktion ist es unmöglich, sie gehen zu lassen“
„Für die Produktion ist es unmöglich, sie gehen zu lassen“
-

Am Dienstag, den 21. Mai, reagierten Internetnutzer im Internet, indem sie die Entscheidung von Lou erfuhren, dem von der Stimme außergewöhnliche Macht verliehen wurde.

Der Rest unter dieser Anzeige

Die Drehungen und Wendungen enden nie Geheime Geschichte. Am Freitag, den 17. Mai, verließ Lou das Abenteuer. Und der Abgang der jungen Marseillaise vernichtete ihre Gefolgsleute Léo und Maxence. Während der falsche Zwilling der jungen Frau von Schuldgefühlen überwältigt wurde, erklärte Maxence, dass er „verlor seine Hälfte“.”Es ist mehr als ein Mangel, die Hälfte von mir wird weggenommen. Ich war die ganze Zeit bei ihr. Wir waren die ganze Zeit zusammen. Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie es passieren wird, es wird nicht mehr dasselbe sein“, vertraute er an. Was der junge Mann und die anderen Bewohner des Hauses der Geheimnisse jedoch nicht wissen, ist, dass Lou das Abenteuer in Wirklichkeit nicht verlassen hat. Tatsächlich haben die Fans der Show nicht dafür gestimmt, sie gehen zu lassen. Aber um ihr zu erlauben, den geheimen Raum zu betreten und die heimliche Herrin des Hauses zu werden. Und da eine Überraschung nie allein kommt, erfuhr Lou am 21. Mai, dass sie die Macht hatte, die Bewohnerin ihrer Wahl endgültig zu eliminieren!

Lou (Geheime Geschichte): Die Stimme verleiht ihm große Macht

Der Rest unter dieser Anzeige

In einem unveröffentlichten Auszug aus Geheime Geschichteveröffentlicht auf dem offiziellen Instagram-Account der Sendung, entdeckten Internetnutzer die erstaunliche Ankündigung von La Voix: „Lou, du hast die Macht erlangt, die heimliche Herrin des Hauses zu sein. […] Diese Woche hat die heimliche Herrin des Hauses die Macht, den Bewohner ihrer Wahl unter völliger Geheimhaltung zu eliminieren. Der von Ihnen gewählte Bewohner wird das Haus der Geheimnisse definitiv verlassen. Lou, die Stimme wird sich morgen bei dir melden, um deine Entscheidung zu erfahren.„Erst als Internetnutzer von Lous Wahl erfuhren, sahen sie darin einen Produktionsplan.“

Geheime Geschichte : Internetnutzer bestreiten Lous Wahl

Offensichtlich ist Lous Entscheidung den Fans der Sendung bereits bekannt. Tatsächlich hätte die Marseillaise ihre Macht genutzt, um Cassandra zu eliminieren. Aber diese Entscheidung war nicht einstimmig. In den Kommentaren teilten Fans ihre Meinung mit: „Ich denke, die Produktion möchte lieber Charlène und Francesca behalten als Cassandra“, „Sie hat recht“, „Es ist für die Produktion unmöglich, Cassandra gehen zu lassen.“ Während andere eine neue Wendung befürchteten: „Ich habe zu große Angst, dass Cassandra nicht eliminiert wird … Ich möchte nicht, dass sie zu Lou in den Geheimraum geht. Es würde mich nicht überraschen, aber Cassandra wurde ausgewählt, um eliminiert zu werden, und nicht, um Freunde zu sein“.

Der Rest unter dieser Anzeige

Artikel verfasst in Zusammenarbeit mit 6Medias.

Besuchen Sie uns bei Google News!

Abonnieren Sie TV 2 Wochen lang bei Google News, damit Sie keine Neuigkeiten verpassen!

-

NEXT TV-Empfehlungen: Die drei Sendungen, die Sie im Juni nicht verpassen sollten!