Nach seinem Kuss mit Perrine kommt Maxence (Secret Story) Lou gefährlich nahe

Nach seinem Kuss mit Perrine kommt Maxence (Secret Story) Lou gefährlich nahe
Nach seinem Kuss mit Perrine kommt Maxence (Secret Story) Lou gefährlich nahe
-

Im täglichen Leben von Geheime Geschichte 2024, ausgestrahlt am Samstag, den 25. Mai, auf TF1, kam Maxence gefährlich nahe an Lou heran, nachdem er sich von Perrine distanziert hatte.

Der Rest unter dieser Anzeige

Könnte sich unter den neugierigen Blicken der Stimme eine Dreiecksbeziehung bilden? Diesen Samstag, den 25. Mai, findet die Tageszeitung der 12. Staffel statt Geheime Geschichte Die auf TF1 ausgestrahlte Sendung enthüllte neue Verbindungen innerhalb des House of Secrets. Vor ein paar Tagen ließen Maxence und Perrine die Herzen der Zuschauer mit einem feurigen Kuss mitten in der Nacht höher schlagen. Leider bleibt die Romanze zwischen den beiden Bewohnern geheim „Wir sind die Diebe des Hauses der Geheimnisse“ endete, bevor es überhaupt begann. Während eines Gesprächs vor laufenden Kameras beschloss Maxence, seine Beziehung zu Perrine zu beenden. „Ich glaube, wir haben uns ein wenig verirrt und es hat keinen Sinn, weiterzumachen. Es war überhaupt nicht geplant. Es ist passiert, es ist passiert, und ich denke, es ist besser, als dass das nicht mehr passiert.“, schlussfolgerte er über ihren „Ausrutscher“. Diese Diskussion fällt aber auch mit Lous Rückkehr in das Haus der Geheimnisse zusammen, die einen geheimen Raum integriert hatte, während die anderen Kandidaten dachten, sie hätte das Abenteuer endgültig verlassen.

Der Rest unter dieser Anzeige

Maxence (Geheime Geschichte) bestreitet seine Annäherung zwischen Perrine und Lou

Lou bemerkte, dass Perrine ihr Verhalten gegenüber Maxence seit ihrer Rückkehr in das Haus der Geheimnisse geändert hatte. „Justine kam, um mir zu sagen, dass jeder im Haus weiß, dass Perrine vielleicht etwas für dich hat. Hat Perrine nie mit dir über irgendetwas gesprochen? Hat sie dir nie etwas gezeigt? Klar? Ich bin verrückt, das kann man sagen!“schlüpfte sie während eines Austauschs in völliger Privatsphäre zu Maxence. Maxence bestritt entschieden, eine Beziehung mit Perrine gehabt zu haben. „Ich glaube, sie tut es nicht, weil sie weiß, dass es nicht auf Gegenseitigkeit beruht.“ Lou kommentierte. „Es macht mich wütend für sie. Ich möchte nicht, dass sie überhaupt leidet.“vertraute Maxence an, bevor sein Komplize ihn beruhigte: „Aber sie wird nicht leiden. Nach Max, wenn sie nicht mit dir darüber redet… Wenn sie mit dir darüber gesprochen hätte und du das dann tust, wäre ich damit einverstanden. Aber jetzt… Wenn es wirklich eine echte Diskussion wäre oder sogar, dass du wirklich Dinge getan hast, und dann so, als wäre es dir egal und na na na!“

Der Rest unter dieser Anzeige

Maxence (Geheime Geschichte) kommt Lou gefährlich nahe

Nachdem er die Dinge über seine Beziehung zu Perrine geklärt hatte, kam Maxence Lou gefährlich nahe. „Aber dann… Magst du mich? Magst du mich?“er fragte sie. “Ja”stimmte sie zu, bevor er fragte: “Gut, erzählen Sie es mir!” Dem wollte Leos falscher Zwilling nicht nachkommen, bevor er zugab, diese Frage bereits in der Vergangenheit beantwortet zu haben: „Naja, nein, aber du verstehst… Ich habe dir bereits gesagt, benimm dich nicht so.“ Als Reaktion darauf nahm Maxence Lou in seine Arme.

-

NEXT TV-Empfehlungen: Die drei Sendungen, die Sie im Juni nicht verpassen sollten!