Éric Naulleau blickt auf seinen Sturz von On est pas Couch und seine Beziehung zu Laurent Ruquier zurück

Éric Naulleau blickt auf seinen Sturz von On est pas Couch und seine Beziehung zu Laurent Ruquier zurück
Éric Naulleau blickt auf seinen Sturz von On est pas Couch und seine Beziehung zu Laurent Ruquier zurück
-

An diesem Donnerstag, dem 30. Mai, wurde Éric Naulleau zum Set von eingeladen Bei Jordan, auf C8. Er kehrte zu seiner Abreise zurückWir liegen nicht im Bett und machte einige Vertraulichkeiten bezüglich Laurent Ruquier.

Der Rest unter dieser Anzeige

Viele Jahre lang teilte Éric Naulleau in seiner Show die Leinwand mit Laurent Ruquier Wir liegen nicht im Bett. Doch 2011 wurde der Kolumnist zeitgleich mit seinem Freund Éric Zemmour aus der Sendung verdrängt. Eine Entscheidung des Flaggschiff-Moderators der Sendung, der immer ein wenig Schwierigkeiten hatte, durchzukommen. An diesem Donnerstag, dem 30. Mai, war Éric Naulleau zu Gast in der Jordan de Luxe-Show auf C8 und kehrte zu dieser Abreise zurück. Er sprach auch über seine Beziehung zu Laurent Ruquier seit Vertragsende.

Éric Naulleau kassiert seinen AbgangWir liegen nicht im Bett

Der ehemalige Kolumnist wirft Laurent Ruquier vor, seine Version stark verändert zu haben, um seinen Abschied von der Show zu erklären. “Im Laufe der Zeit lieferte Laurent verschiedene Versionen unserer Räumung. Ich weiß nicht, welches das Richtige ist, nicht nur ich wurde aus der Show gefeuert, sondern auch Zemmour. […] Ich weiß es nicht, ich habe gehört, wie Laurent mehrere Versionen gegeben hat„, vertraute Éric Naulleau an. Eine Entscheidung, die er erwartet hatte.“Ich habe es kommen sehen. Ich sagte es Eric, ich sagte: „Wir werden Ende dieses Jahres gefeuert.“ Ich habe es gefühlt. Catherine Barma (der Produzent der Sendung, Anm. d. Red.) und er selbst lud uns zum Abendessen ein, um uns zu erklären, dass wir ersetzt würden. Ehrlich gesagt war es während des Essens offensichtlich, dass es die Entscheidung von Laurent Ruquier war und dass Catherine Barma sie nicht teilte.“, er fügte hinzu.

Der Rest unter dieser Anzeige

Éric Naulleau blickt auf seine Beziehung zu Laurent Ruquier zurück

Als er an der Sendung von Laurent Ruquier teilnahm, stand Éric Naulleau dem Moderator nicht sehr nahe und verbrachte außerhalb der Shows keine Zeit mit ihm. “Weder Zemmour noch ich gehörten zu Ruquiers Bande„, bekräftigte er. Allerdings war seine Ankunft im Team tatsächlich ein Wunsch des Weggefährten von Hugo Manos.“Er war es, der wollte, dass ich zu mir komme Wir liegen nicht im Bett. Aus dieser Sicht habe ich ihm alles zu verdanken, er hat mir eine unglaubliche Chance gegeben. Nun, ich wusste, wie ich es nutzen sollte, das ist etwas anderes, aber wenn er mir diese Chance nicht gegeben hätte, würden wir dieses Gespräch nicht führen“, er schloss.

-

NEXT TV-Empfehlungen: Die drei Sendungen, die Sie im Juni nicht verpassen sollten!