Cindy Van Der Auwera („Große Familien“) und ihr Mann verraten endlich einen Blick hinter die Kulissen ihres Umzugs

Cindy Van Der Auwera („Große Familien“) und ihr Mann verraten endlich einen Blick hinter die Kulissen ihres Umzugs
Cindy Van Der Auwera („Große Familien“) und ihr Mann verraten endlich einen Blick hinter die Kulissen ihres Umzugs
-

Der Rest unter dieser Anzeige

Nach ihrem Erscheinen in Großfamilien: Leben in XXL, die Van Der Auwera sind in den sozialen Netzwerken weiterhin sehr aktiv. Die Möglichkeit für Internetnutzer, die Fortschritte ihrer Kinder, aber auch die Höhepunkte ihres täglichen Lebens zu verfolgen. In den letzten Monaten hatte die Mutter mehrere gesundheitliche Probleme, sei es eine Fehlgeburt oder ihr Gehirntumor, der operiert wurde. Doch angesichts der vielen Wendungen in ihrem Alltag traf das Paar eine radikale Entscheidung.

Cindy und Sébastien Van Der Auwera (Großfamilien: Leben in XXL) kündigen eine große Veränderung an

Nachdem er die Trennungsgerüchte beiseite geschoben hatte, Cindy und Sébastien Van Der Auwera überraschten ihre Community, indem sie über eine bevorstehende große Veränderung sprachen, nämlich einen Umzug. Aber bevor sie mehr sagten, mussten sie noch einige Dinge klären. Da es nun soweit ist, haben die Eltern beschlossen, an diesem Samstag, dem 15. Juni, alles preiszugeben. „Sie haben eine Weile gewartet, und wir haben darauf gewartet, Ihnen zu erklären, was mit uns los war. Wir haben darauf gewartet, einige besondere Schritte zu unternehmen, wir konnten nicht darüber reden.““, begannen sie. Bevor sie hinzufügten: Wir beschlossen, unser Leben zu ändern“.

Der Rest unter dieser Anzeige

Cindy und Sébastien Van Der Auwera (Großfamilien: Leben in XXL) im Back-to-Basics-Modus

Auslöser waren der damit einhergehende Verlust ihrer Tiere und die Probleme, mit denen der ehemalige Kandidat konfrontiert war Großfamilien: Leben in XXL. „Es ist zwanzig Jahre her, seit wir diese Region verlassen haben. Wo sind wir? Wir sind in den Pyrénées-Orientales.““, sagte Cindy Van Der Auwera. Ihr Mann stellte dann klar: „Wir haben immer gesagt, dass wir gegen Ende des Ruhestands darauf zurückkommen würden, aber Tatsache ist, dass es bei allem, was passiert ist, zu einer Übertreibung kam und wir beschlossen, den Sprung zu wagen.“. Für den ersten Schritt Die Familie wird umziehen und mit der Arbeit beginnen, die sie versprochen hat, mit ihren Abonnenten zu teilen. Aber das ist noch nicht alles, denn sie haben beschlossen, ihre Prioritäten zu überprüfen. „Die Tiere haben wir beschlossen, das Richtige zu tun, einige zurückzukaufen, einige zu retten. Wir haben viele von ihnen verloren, wir haben nur noch die Pferde.““, gaben sie an. Darüber hinaus möchten sie Naturprodukten in ihrem täglichen Leben Vorrang einräumen. Viele Änderungen, die sie nach und nach im Internet veröffentlichen werden.

Der Rest unter dieser Anzeige

Artikel verfasst in Zusammenarbeit mit 6Medias.

Besuchen Sie uns bei Google News!

Abonnieren Sie TV 2 Wochen lang bei Google News, damit Sie keine Neuigkeiten verpassen!

-

NEXT Jordan de Luxe erzählt in seiner neuen Show von dem Drama, das er fast erlebt hätte (VIDEO)