Wird dieser Star die Netflix-Serie nach dem Finale der dritten Staffel verlassen?

Wird dieser Star die Netflix-Serie nach dem Finale der dritten Staffel verlassen?
Wird dieser Star die Netflix-Serie nach dem Finale der dritten Staffel verlassen?
-

Nach einem Monat des Wartens ist die Geduld der Fans verschwunden Die Bridgerton-Chroniken wurde belohnt. Netflix hat am Donnerstag, den 13. Juni, die letzten vier Folgen der dritten Staffel veröffentlicht. Die Gelegenheit, Colins Reaktion zu erfahren, als er herausfand, dass Penelope die wahre Lady Whistledown ist, aber auch Zeuge einer erhabenen intimen Szene zwischen den beiden Helden zu werden und wichtige Hinweise auf die Identität des Bridgerton-Kindes zu erhalten, das im Mittelpunkt der vierten Staffel stehen wird. Das bewegende Finale enthüllte auch zwei unerwartete Paukenschläge für den Rest der Serie. Eine Fortsetzung, für die sich die Fans erneut gedulden müssen, da Staffel 4 voraussichtlich nicht vor 2026 auf Netflix erscheinen wird. Die dritte Staffel von Bridgerton endet auch mit mehreren Fragen, beginnend mit dem Schicksal, das einigen Charakteren und Schauspielern für zukünftige Episoden vorbehalten ist. Fans wundern sich vielleicht besonders über die Anwesenheit oder Abwesenheit eines der Stars der Serie. Achtung, der Rest dieses Artikels enthält Spoiler, falls Sie noch nicht die gesamte Staffel 3 gesehen haben!

Der Rest unter dieser Anzeige

Bridgerton : Das Finale der dritten Staffel markiert eine große Veränderung für die Serie

Wenn Staffel 3 von Bridgerton Im Mittelpunkt steht natürlich die Liebesgeschichte von Colin Bridgerton und Penelope Featherington, ein großer Teil der Handlung ist auch dem Geheimnis der jungen Frau gewidmet. Wie würde Colin reagieren, wenn er erfahren würde, dass sie Lady Whistledown ist, die in ihrem Amtsblatt Schreckensgeschichten über seine Familie und sich selbst geschrieben hat? Denken Sie daran: In Staffel 1 war es Lady Whistledown, die allen verriet, dass Marina schwanger war, während Penelope, die Freundin von Colin, es nicht gewagt hatte, es ihm zu sagen, als er die junge Frau heiraten wollte. Im zweiten Teil dieser dritten Staffel wird Penelope in die Enge getrieben. Colin ist nicht nur wütend und kann ihm scheinbar nicht verzeihen, sondern sein Geheimnis droht auch große Konsequenzen für die Bridgertons und die Featheringtons zu haben, als Cressida Cowper ihn erpresst. In der letzten Folge beschließt Penelope, allen ihre geheime Identität preiszugeben, in der Hoffnung, dass die Königin ihr verzeihen wird. Eine Möglichkeit, sich endlich damit auseinanderzusetzen, wer sie wirklich ist, und gleichzeitig ihre Familie vor dem möglichen Ruin zu bewahren. So veröffentlicht Penelope in den letzten Minuten ihr erstes, mit ihrem Namen signiertes Amtsblatt und wird gleichzeitig zur Erzählerin.

Der Rest unter dieser Anzeige

Die Bridgerton-Chroniken : Wird Julie Andrews, die Lady Whistledown spricht, in Staffel 4 zurückkehren?

Warte was? Aber wenn Penelope die Erzählerin von Lady Whistledowns Schriften wird, was ist dann mit der Person, die bis dahin für den Voice-Over gesorgt hat, nämlich auf Englisch, der berühmten Julie Andrews? Wird die Schauspielerin in Staffel 4 von wieder in den Dienst zurückkehren? Die Bridgerton-Chroniken ? Die Showrunnerin der Serie, Jess Brownell, beantwortete die Frage in einem Interview mit der amerikanischen Website TV Line. „Kreativ gesehen machte es absolut Sinn, Penelope als Erzählerin zu haben, nachdem sie nun ihre Stimme gefunden hat. Aber es ist Julie Andrews, die wir so sehr lieben. Vielleicht finden wir also eine Ausrede dafür, dass sie weiterhin die Stimme von Lady Whistledown ist.“ “Sie erklärte.

Die Bridgerton-Chroniken : Wer ist die französische Stimme von Lady Whistledown?

In der französischen Fassung leiht die Schauspielerin Frédérique Tirmont Lady Whistledown ihre Stimme. Eine Schauspielerin, deren Stimme Sie gut kennen, da sie insbesondere Meryl Streep und Emma Thompson synchronisiert! Serienseitig synchronisierte sie beispielsweise Lisa Edelstein Dr. House. Sie kennen ihr Gesicht auch, weil sie in der Hauptrolle mitspielte Taxi (2 und 4), Premier Crus Oder Tanguy, die Rückkehroder im Fernsehen in Eine Chance zu viel, Die Affäre Und Zehn Prozent.

Der Rest unter dieser Anzeige

-

NEXT Jordan de Luxe erzählt in seiner neuen Show von dem Drama, das er fast erlebt hätte (VIDEO)