„Gegen dich“: Was ist der neue Thriller mit Lannick Gautry wert, der an diesem Mittwochabend auf France 2 ausgestrahlt wird

„Gegen dich“: Was ist der neue Thriller mit Lannick Gautry wert, der an diesem Mittwochabend auf France 2 ausgestrahlt wird
„Gegen dich“: Was ist der neue Thriller mit Lannick Gautry wert, der an diesem Mittwochabend auf France 2 ausgestrahlt wird
-

An diesem Mittwoch, dem 19. Juni 2024, beginnt France 2 mit der Ausstrahlung seines neuen Spielfilms, des Thrillers „Contre toi“, insbesondere mit Lannick Gautry und Virginie Ledoyen. Ist diese Serie, die heute Abend und am 26. Juni ausgestrahlt wird, einen Blick wert?

Wenn Lannick Gautry es vor ein paar Wochen erklärt hat puremedias.com das er hatte “keine Lust, der ewige Chef des französischen Fernsehens zu werdenIn „Contre toi“ spielt er keinen aktiven Polizisten, sondern einen ehemaligen Polizisten, der zum Leibwächter wurde. Seine Figur Mathias ist für den Schutz von Esther verantwortlich, gespielt von Virginie Ledoyen. Diese Lehrerin ist Mutter von zwei Kindern , a priori ohne Geschichte und Ehefrau eines Druckereichefs, wird bedroht. Sie ist Opfer mehrerer Mordversuche.

Ein düsterer Thriller, der letztendlich spannend wird

Attentate gegen ihr Leben, von denen es nie einen Zeugen gibt, so dass ihr niemand zu glauben scheint, außer ihrem Ehemann, gespielt von Charlie Dupont, der den berühmten Leibwächter engagiert, um an ihren Rockschößen festzuhalten. Interessant ist die Beziehung, die sich zwischen den Charakteren Virginie Ledoyen und Lannick Gautry entwickelt. Wenn sie am Anfang wie Katzen und Hunde sind und sich scheinbar überhaupt nicht mögen, wird sich diese Beziehung entwickeln und eine völlig andere Wendung nehmen, zum großen Missfallen ihrer jeweiligen Ehepartner.

Lesen Sie auch: Lannick Gautry („Attraction“): „Ich möchte nicht der ewige Chef des französischen Fernsehens werden“

Auch die Ehepartner sind nicht über jeden Zweifel erhaben. Tatsächlich hätte „Contre toi“ letztendlich auch „Jeder lügt“ heißen können – der Titel wurde jedoch bereits von einer früheren Spielfilmsendung übernommen, die im August 2022 auf France 2 ausgestrahlt wurde und im vergangenen März eine Fortsetzung hatte – da jede Figur Geheimnisse zu haben scheint. Was der Fiktion am Ende einen sehr mysteriösen Aspekt verleiht und die Handlung bereichert.

Lesen Sie auch: „Gegen Sie“: France 2 kündigt die Ausstrahlung einer Fiktion mit Lannick Gautry und Virginie Ledoyen an

Denn wenn die ersten Episoden etwas langsam wirken können – die Handlung braucht noch Zeit, um sich zu beruhigen –, beruhigt sie sich und wird ab der dritten Episode sogar spannend, deren Ende mit einem großen Cliffhanger aufwartet.

Der Hauptpunkt, nämlich „Wer ist hinter dem Leben der Figur von Virginie Ledoyen her?“ und die gesamte Serie sind relativ düster. Allerdings bringt die Figur von Laura, Esthers Schwester, gespielt von Déborah Krey (Herzogin in der Detektivserie „Les Invisibles“ auf France 2), dank ihrer etwas fantasievolleren Seite Farbe in „Contre toi“.

-

PREV Wir haben „The Voice of the Lake“ mit Natalie Portman gesehen und geliebt
NEXT Laut Internetnutzern ist diese Netflix-Serie einen Blick wert