„Ich war ein wenig enttäuscht von all seinen Lügen“: Léo kommt in Secret Story auf Maxences Verhalten zurück

„Ich war ein wenig enttäuscht von all seinen Lügen“: Léo kommt in Secret Story auf Maxences Verhalten zurück
„Ich war ein wenig enttäuscht von all seinen Lügen“: Léo kommt in Secret Story auf Maxences Verhalten zurück
-

Was hat Sie dazu bewogen, bei Secret Story mitzumachen?

Das Konzept, ein Geheimnis zu verteidigen, das Spiel und die daraus resultierende schauspielerische Leistung sind besonders spannend und ich wurde nicht enttäuscht. Wir hatten drei Wochen lang viel Spaß mit Lou, der unser Geheimnis verteidigte. Außerdem ist es eine ikonische Show, die ich gesehen habe, als ich klein war, und ich hätte nie gedacht, dass ich eines Tages daran teilnehmen würde.

Hatten Sie Angst vor dem Reality-TV-Aspekt?

Ehrlich gesagt ja, aber die Produktion hat mich sehr beruhigt, indem sie mir sagte, dass der Spielaspekt viel stärker betont würde. Danach lag es an mir, mich richtig zu verhalten. Und dann war ich von allen Bewohnern wirklich begeistert. Wir haben uns dieses Jahr nicht an die Klischees gewöhnt und es war wirklich gut. Es gab eine Vielfalt an Profilen, die die Besetzung reichhaltig machten.

Wie hast du reagiert, als dir klar wurde, dass du dein Geheimnis mit Lou teilen musstest?

Ich freue mich so sehr über diese Herausforderung! Obwohl Lou und ich uns ähnlich sehen, gibt es viele Unterschiede, wie zum Beispiel seinen Akzent, also sagte ich mir, dass es schwierig werden würde, mich zu verteidigen. Aber im Gegenteil, es ist uns gelungen, ihr Gehirn umzukrempeln.

Wie haben Sie dieses Finale und diese Wertung von 7 % erlebt?

Wir vermuteten ein Duell zwischen Alexis und Lou, also wollte ich einfach den Moment genießen, weil ich wusste, dass ich nicht gewinnen würde. Auch im Haus spürten wir es ein wenig, obwohl wir keinen Kontakt zur Außenwelt hatten.

Du hast mit Lou, Maxence und Perrine einen 4-köpfigen Clan gegründet. Haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie verschwunden sind, als es diese Dreiecksbeziehung gab?

Im Gegenteil, ich war eine Art Vermittler, weil sie manchmal eine unparteiische Meinung brauchten. Wir alle vier hatten dabei „unsere Rolle“. Ich hatte nicht die einfachste Rolle, aber auch bei weitem nicht die schwierigste.

Sie sagten, dass Sie von Maxence besonders enttäuscht waren. Wo stehen deine Gefühle ihm gegenüber?

Ich war ein wenig enttäuscht von all seinen Lügen und habe es erst am Ende gemerkt, sodass das Vertrauensverhältnis, das ich in diesem Abenteuer zu ihm hatte, ein wenig gebrochen wurde. Aber er war ein Freund im Geheimen und er wird auch draußen ein Freund bleiben.

Glauben Sie, dass die Geschichte zwischen Maxence, Perrine und Lou Ihrem Quartett geschadet haben könnte?

Zwischen Perrine und Lou gab es Spannungen, aber auch zwischen Maxence und den Mädchen, so dass das Gleichgewicht unserer Gruppe ein wenig geschwächt wurde … Es war für keinen von uns einfach.

Welches Geheimnis hat Sie in dieser Saison am meisten überrascht?

Kelyans. Ich sehe mich als 8-Jähriger, der mir das alles anschaut Harry Potter, ich war ein großer Fan. Ich war schockiert !

War es nicht zu schwierig, im Haus der Geheimnisse eingesperrt zu sein?

Das hat mir am meisten Angst gemacht, denn ich bin ein echter Freigeist und mag es, mich frei zu bewegen. Aber am Ende hatte ich eine ziemlich gute Zeit, weil wir ein großes Haus mit einem großen Garten hatten. Und dann haben wir so starke Beziehungen aufgebaut, dass ich zu keiner Zeit ausgehen wollte.

Wie haben Sie diesen letzten Tag in der Show erlebt?

Mit großer Aufregung konnte ich es kaum erwarten, meine Lieben wiederzusehen und zum Set zu gehen! Ich war in den letzten Tagen ziemlich nostalgisch, aber wir freuten uns alle auf dieses Finale.

Wären Sie bereit, eine Secret Story All Stars auszuprobieren?

Mit großer Freude ! Dieses Abenteuer ist so unglaublich, dass ich keine Sekunde zögern würde, es noch einmal zu machen!

-

PREV Inspiriert von einer wahren Geschichte wird diese Serie, die die ultimative Grausamkeit von Teenagern zeigt, Ihre Neugier wecken
NEXT Jordan de Luxe erzählt in seiner neuen Show von dem Drama, das er fast erlebt hätte (VIDEO)