Maya und Malik als Paar und Stanislas beschuldigt Laetitia, ihn wegen der Untreue seiner Frau angelogen zu haben (Vorabzusammenfassung von Episode 955+, Video)

-

„Here Everything Begins“ vorab mit der ausführlichen und vollständigen Zusammenfassung von Folge 955 vom Donnerstag, 27. Juni 2024 – In dieser neuen Folge von ITC, die am Donnerstag um 18:30 Uhr auf TF1 ausgestrahlt wird, machen Maya und Malik einen Schritt nach vorne, während zwischen Stanislas und Laetitia nichts mehr gut läuft.

© Capture Newsactual/ TF1

Die vorherige Zusammenfassung von Here Everything Begins vom Mittwoch, 26. Juni, von News Actual ist auch online. Gutes Lesen.

ITC-Spoiler bis zum 12. Juli 2024 sind ebenfalls verfügbar. Gutes Lesen.

„Hier beginnt alles“ Zusammenfassung vorab zur Folge vom 27. Juni 2024

Zoé, Lionels Schwester, wird am Sommerpraktikum teilnehmen

Im Studio besprechen Lionel und Solal das Sommerpraktikum. Lionel teilt seinem Freund mit, dass Mattéo beschlossen hat, sein Restaurant im Sommer zu schließen, und dass der Chefkoch von Listrac darauf besteht, dass sie das tun. Nach einiger Überlegung beschlossen sie, seine Akte zu validieren. Doch ihre Diskussion wird durch die unerwartete Ankunft von Zoé, Lionels kleiner Schwester, unterbrochen. Während des Gesprächs erfährt Solal, dass die junge Frau ihre Bewerbung für das Sommerpraktikum eingereicht hat. Er ist überrascht, weil er seinen Lebenslauf nicht erhalten hat. Lionel erklärt seinem Freund, dass er es ihm nicht gezeigt hat, weil er glaubt, dass seine Schwester sich nur für einen Aufenthalt bei seinem besten Freund Gary beworben hat. Zoé teilt ihrem Bruder jedoch mit, dass sie dieses Praktikum unbedingt machen möchte. Sie gibt an, dass sie seit Wochen kocht, um sich vorzubereiten, und sagt dann zu Lionel, dass er es wissen würde, wenn er sie öfter besuchen würde.

Nachdem Zoé gegangen ist, liest Solal ihr Anschreiben und ihren Lebenslauf. Er glaubt, dass das junge Mädchen ihren Platz im Praktikum verdient, und macht Lionel dann darauf aufmerksam, dass Zoé heute Geburtstag hat. Lionel hatte es vergessen und möchte es nachholen, zumal sie gerade erst 18 geworden ist. Er bringt seine Schwester zurück ins Institut, um ihr alles Gute zum Geburtstag zu wünschen, und schenkt ihr eine Auguste-Armand-Schürze. Dann teilt er seiner Schwester mit, dass sie an dem Praktikum teilnehmen wird. Zoe ist begeistert. Lionel erklärt seiner Schwester, dass er ihr Anschreiben gelesen hat und gibt zu, dass es eine Schande gewesen wäre, sie nicht mit einzubeziehen.

Laetitia gesteht Maïa die Wahrheit

Laetitia hatte letzte Nacht Schlaflosigkeit. Zu Beginn des Morgens gesteht sie Kelly, dass sie Stanislas gestern verraten hat, dass Maïa ihn betrogen hat. Doch dann ging er wortlos weg und antwortete seitdem nicht mehr auf ihre Nachrichten. Während ihres Aufschlags im Doppel A hat Laetitia Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren, und macht mehrere Fehler. Stanislas bittet ihn, sich zusammenzureißen. Laetitia verteidigt sich, indem sie erklärt, dass seine Kälte sie stört. Stanislas antwortet, dass er nicht kalt, sondern einfach konzentriert sei. Dann verweist Laetitia darauf, dass er sie seit gestern ignoriert habe. Stanislas antwortet, dass es jetzt nicht an der Zeit sei, darüber zu sprechen. Doch der Ton zwischen ihnen steigert sich schnell und Laetitia sagt ihm schließlich, dass er in böser Absicht sei.

Am Ende des Gottesdienstes geht sie zu Stanislas und gesteht, dass sie ihm nie hätte sagen sollen, dass seine Frau ihn betrogen hat. Doch dieser wird sein Wort in Frage stellen. Er besuchte gestern seine Frau und sie erzählte ihm, dass der Mann, mit dem Laetitia ihn gesehen hatte, nicht ihr Liebhaber, sondern ihr Freund sei. Aber das ist noch nicht alles, während Kellys Mutter antwortet, dass sie es wahrscheinlich missverstanden hat, wird Stanislas ihr kaum hörbar Vorwürfe machen: „Du hast mich angelogen, Laetitia, so wie du die ganze Zeit alles und jeden anlügst.“ Er bezieht sich insbesondere auf die Zeit, als sie ihrer Ex-Frau Zacharie weismachen wollte, sie hätte eine Affäre mit ihm. Zu ihrer Verteidigung antwortet sie, dass sie sich verletzt gefühlt habe, dann fügt Stanislas hinzu: „Wer sagt mir, dass du nicht verletzt bist, weil ich meine Frau dir vorgezogen habe?“ Geschockt von dieser Frage erklärt Laetitia mit festem Ton: „Wenn du das wirklich denkst, frage ich mich, warum du und ich eine Affäre hatten.“ Und wider Erwarten antwortet Maïas Mann: „Ich fange wirklich an, mir die gleiche Frage zu stellen.“ Laetitia trifft daraufhin die Entscheidung, nicht mehr zur Arbeit bei Double A zu kommen. Wenige Minuten später trifft sie Maïa auf den Fluren des Instituts. Verärgert bittet sie ihn um Erklärungen. Laetitia schwört ihm, dass sie Stanislas ihre Untreue nicht offenbaren wollte, doch sie entkam. Sie erklärt dann, dass Stanislas sich schuldig fühlte. Maïa kommt schnell zu dem Schluss, dass Stanislas sie ebenfalls betrogen hat. Laetitia bestätigt ihm dies, bevor sie hinzufügt, dass es bei ihr war. Maïa gibt dem Schlag die Schuld.

Maya und Malik als Paar

Gestern hat Maya versehentlich die Kuchen für den Test fallen lassen, der den Höhepunkt jeder Aktion bestimmt. Mit Maliks Hilfe verbrachte die junge Frau die ganze Nacht im Atelier und bereitete die meisten Desserts zu. Es bleibt nur noch, Jasmines Brigade-Kuchen zu backen, aber es gibt kein technisches Datenblatt. Maya ist enttäuscht. Malik verrät ihm daraufhin sein Geheimnis. Seit seiner Geburt leidet er an einer Überempfindlichkeit im Gaumen. Er kann daher jedes Gericht reproduzieren, indem er es nur einmal probiert. Dann probiert er Jasmines Brigade-Dessert und bittet Maya, die Zutaten aufzuschreiben.

Vic, David und Leonard haben keine Neuigkeiten von Maya und Malik … Keiner von ihnen hat im Internat geschlafen. Sie glauben, sie hätten die Nacht zusammen verbracht. Leonard ist von dieser Idee begeistert und sendet eine Nachricht an Maya. Aber sie antwortet, dass er das nicht denkt und dass sie in der Werkstatt sind und alle Desserts herstellen. Um David und Vic davon abzuhalten, zur Werkstatt zu gehen, hält Leonard sie davon ab, indem er sie glauben lässt, dass Maya und Malik dort herumalbern.

Ein paar Minuten später startet Marc den ultimativen Test und erinnert die Schüler an die Anweisungen: Erstellen Sie in zwei Stunden ein stimmiges und originelles Menü für ein Sommerrestaurant. Dann ist es Zeit zum Probieren. Die drei Menüs sind perfekt umgesetzt. Die Trennung der drei Brigaden ist für Marc und Hortense keine leichte Aufgabe. Dann gibt sie die Ergebnisse bekannt: Die Jahrgangsbesten dieses Jahr sind Jasmine, Vic und Souleymane. David sieht seinen Traum, für den FC Madrid zu kochen, verschwinden und gibt ihm die Schuld dafür. Marc erklärt Jasmines Brigade, dass sie von ihrem Konzept einer modernen Taverne überzeugt waren. Und er fügt hinzu, dass der Sternanis in ihrem Dessert den Unterschied gemacht habe. Wenige Minuten später finden sich Vic, Souleymane, Léonard, Maya und Malik im Amphitheater wieder. Souleymane versteht nicht, warum Marc ihnen von Sternanis erzählt hat, als er grünen Anis in sein Dessert gab. Vic betont, dass die Hauptsache darin besteht, dass sie Abschiedsredner sind. Nachdem ihre Freunde gegangen sind, sagt Malik zu Maya, dass es ihm leid tut, sie glauben zu lassen, dass er eine innige Beziehung mit Violette hatte. Und eines: Während sie führen, teilen sie ihren ersten Kuss.

Videoausschnitt Hier beginnt alles: Stanislas beschuldigt Lætitia, ihn angelogen zu haben

Finden Sie „Hier beginnt alles“ von Montag bis Freitag um 18:30 Uhr auf TF1, kurz vor „Der Morgen gehört uns“., und in der Wiedergabe auf TF1+

-

PREV Casting, Trailer, alles, was Sie über die TF1-Serie wissen müssen
NEXT „Zum ersten Mal…“, macht Axel Marbeuf (Star Academy) eine große Ankündigung auf Instagram